11.08.2022  Düsseldorf

Initiative „Naturkinder“: Bewerbungsphase 2022 startet

Persil und Rossmann fördern Kinder mit 50.000 Euro

Die Initiative „Naturkinder“ will die Entdeckerfreude und das Bewusstsein von Kindern für die Natur fördern. Auch in diesem Jahr können Schulen, Kindergärten und gemeinnützige Organisationen aus ganz Deutschland ihre Ideen einreichen. Ausgewählte Projekte werden mit insgesamt 50.000 Euro unterstützt. Eine Bewerbung ist vom 15. August bis zum 9. Oktober 2022 möglich.

Jetzt Naturkinder Projekt starten

Natur erleben, schätzen und schützen! Unter diesem Motto rufen Persil und Rossmann auch in diesem Jahr wieder dazu auf, ihre Projektideen umzusetzen. Ob ein gemeinschaftlicher Bau eines Gartens, eines neuen Outdoor Spielplatzes, oder ein Upcycling Projekt „Aus Alt mach Neu!“. Bewerben können sich Schulen, Kindergärten und soziale Einrichtungen und eine Förderung von bis zu 10.000 Euro gewinnen.  

Projekt online einreichen

Das Teilnahmeformular und mehr Informationen zum Bewerbungsprozess sind auf rossmann.de/naturkinder verfügbar. Die Bewerbung kann anschließend unter naturkinder@henkel.com eingereicht werden. Teilnehmen kann jede Einrichtung mit offizieller Trägerschaft – also Schulen, Kindergärten und andere Institutionen aus Deutschland, die als gemeinnützige Organisationen anerkannt sind. Die Bewerbungsphase endet am 09.10.2022.

Wer gewinnt?

Insgesamt erhalten 23 naturnahe Projektideen eine Fördersumme von insgesamt 50.000 Euro. Die maximale Fördersumme für ein Projekt beträgt 10.000 Euro. Zunächst sichtet und bewertet eine Jury alle eingehenden Bewerbungen. Unter allen Einsendungen werden die besten Projekte ausgewählt und gekürt. Die Gewinner erhalten ab dem 21. November eine persönliche Benachrichtigung.

Teil's mit deinem Netzwerk!