• Henkel Deutschland
  • Kontakt
  • Zu meiner Sammlung hinzufügen
  • Teilen
Menü
Suchen

Highlights 2017

  • Neue Höchstwerte bei Umsatz, Profitabilität und Ergebnis
  • Alle Unternehmensbereiche tragen zum profitablen Wachstum bei
  • Starkes organisches Wachstum getrieben durch Wachstumsmärkte und reife Märkte
  • Profitabilität und Ergebnis getrieben durch starken Kostenfokus
  • Erfolgreicher Abschluss von Akquisitionen, Integration auf sehr gutem Weg
  • Große Fortschritte bei der Umsetzung unserer strategischen Initiativen

in Mio Euro

20162017

+/-

Umsatz

18.71420.029

 7,0 %

Bereinigtes1 betriebliches Ergebnis (EBIT)

3.1723.461

9,1 %

Bereinigte1 Umsatzrendite (EBIT) in %

16.917,3

0,4 pp

Bereinigtes1 Ergebnis je Vorzugsaktie in Euro

5,365,85

9,1 %

Dividende je Vorzugsaktie in Euro

1.621,792

 10,5 %

pp = Prozentpunkte
2 Vorschlag an die Aktionäre für die Hauptversammlung am 9. April 2018.

Englische Abkürzung für: Earnings Before Interest and Taxes – Ergebnis vor Zinsen und Steuern. Der EBIT ist eine gebräuchliche Gewinnkennzahl, die eine von der Finanzstruktur des Unternehmens unabhängige Beurteilung der Ertragskraft aus der operativen Geschäftstätigkeit ermöglicht. Dadurch kann zwischen Unternehmen mit unterschiedlichen Fremdkapitalanteilen Vergleichbarkeit hergestellt werden.

EBIT Schließen

Umsatz 2017

Umsatz und EBIT Entwicklung

Adhesive Technologies

Highlights 2017

  • Sehr starke organische Umsatzsteigerung um 5,0%
  • Erhebliche Umsatzsteigerung in den Wachstumsmärkten
  • Gute Umsatzentwicklung in den reifen Märkten
  • Gute Steigerung der bereinigten Umsatzrendite auf neuen Höchstwert
  • Innovationsrate ~30%

Beauty Care

Highlights 2017

  • Positive organische Umsatzsteigerung um 0,5%
  • Wachstumsmärkte mit positiver org. Umsatzentwicklung
  • Reife Märkte leicht unter Vorjahresniveau
  • Gute Steigerung der bereinigten Umsatzrendite auf neuen Höchstwert
  • Innovationsrate ~40%

Laundry & Home Care

Highlights 2017

  • Gute organische Umsatzsteigerung um 2,0%
  • Gutes Umsatzwachstum in den Wachstumsmärkten
  • Reife Märkte mit positiver org. Umsatzentwicklung
  • Gute Steigerung der bereinigten Umsatzrendite auf neuen Höchstwert
  • Innovationsrate ~45%

1 Bereinigt um einmalige Aufwendungen und Erträge sowie Restrukturierungsaufwendungen.