Menü
Suchen

19.03.2020  Düsseldorf

Bereits 14 Millionen Beiträge zu gesunden Mahlzeiten

Auch 2020 unterstützen Somat und Pril UNICEF im Kampf gegen Mangelernährung

Seit 2019 leisten Somat und Pril im Rahmen der #enjoytogether-Initiative einen Beitrag zu den weltweiten Ernährungsprogrammen von UNICEF. Im letzten Jahr konnten bereits 14 Millionen Beiträge zu gesunden Mahlzeiten erzielt werden. Verbraucher können die Initiative auch in diesem Jahr durch den Kauf von teilnehmenden Produkten der beiden Marken unmittelbar unterstützen.

In vielen Regionen weltweit erhalten Kinder nicht die Ernährung, die sie für eine gesunde Entwicklung brauchen. Nur jedes sechste Kind in Ländern mit niedrigem und niedrigem mittleren Einkommen erhält eine Ernährung, die Mindestanforderungen genügt. Weltweit sind knapp 150 Millionen Kinder chronisch unterernährt oder unterentwickelt. Im Rahmen seiner weltweiten Ernährungsprogramme arbeitet UNICEF daran, Kindern, Familien und Gemeinden einen Zugang zu gesunden und nahrhaften Mahlzeiten zu ermöglichen.

Zugang zu gesunden Mahlzeiten verbessern

Henkel ist das erste deutsche Konsumgüterunternehmen, das mit UNICEF eine internationale Partnerschaft im Rahmen der weltweiten Ernährungsprogramme eingeht: Die Marken Somat und Pril unterstützen UNICEF auch in diesem Jahr dabei, die Ernährung von Kindern zu verbessern, um eine gesunde Entwicklung zu fördern. Die Partnerschaft ist Teil der Marken-Initiative #enjoytogether, die die Kommunikation der Marken Somat und Pril im Rahmen von Partnerschaften und Social Influencern bündelt.

Akionszeitraum April bis Juni

In Deutschland sind von April bis Juni unterschiedliche gekennzeichnete Packungen von Somat und Pril erhältlich: Ein gekauftes teilnehmendes Produkt entspricht einem Beitrag zu einer gesunden Mahlzeit. Für jedes im Aktionszeitraum verkaufte teilnehmende Produkt leisten Somat und Pril einen Beitrag von 0,03 Euro zu den globalen UNICEF-Ernährungsprogrammen.

Die Aktion wird in diesem Jahr durch Influencer unterstützt, die eine besondere persönliche Verbindung zu den Regionen haben, in denen UNICEF tätig ist. Die Influencer werden jeweils ein Gericht zubereiten, das für diese Region typisch ist und ihre Follower einladen mit ihnen zu kochen. Die Ergebnisse werden in den kommenden Wochen auf Instagram unter #pril, #somat und #enjoytogether geteilt.

Weitere Informationen zu der Zusammenarbeit sind unter www.unicef.de/henkel und unter www.somat.de/enjoytogether/unicef verfügbar.

Über UNICEF
Weltweit, professionell und jeden Tag: UNICEF ist seit mehr als 70 Jahren für Kinder da. Gegründet wurde das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen im Jahr 1946, um nach dem Zweiten Weltkrieg Kindern im verwüsteten Europa zu helfen. Heute setzt sich UNICEF in 190 Staaten dafür ein, dass jedes Kind sich gesund entwickeln, geschützt aufwachsen und zur Schule gehen kann – unabhängig von Religion, Hautfarbe oder Herkunft. UNICEF unterstützt Familien in den Bereichen Gesundheit, Familienplanung, Hygiene, Ernährung sowie Bildung und leistet humanitäre Hilfe in Notsituationen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.unicef.de


Teil's mit deinem Netzwerk!