Menü
Suchen

Adhesive Technologies 

Henkel Adhesive Technologies ist führend in den Märkten von heute und gestaltet die Märkte von morgen durch seine Klebstoffe, Dichtstoffe und funktionalen Beschichtungen. Wir ermöglichen die Transformation ganzer Industriezweige, verschaffen unseren Kunden einen Wettbewerbsvorteil und bieten Verbrauchern ein einzigartiges Erlebnis. Innovatives Denken und Unternehmergeist sind Teil unserer DNA. Als Branchen- und Anwendungsexperten in Fertigungsindustrien weltweit arbeiten wir eng mit unseren Kunden und Partnern zusammen, um für alle Beteiligten nachhaltig Werte zu
schaffen – mit starken Marken und hochwirksamen Lösungen, basierend auf einem unübertroffenen Technologieportfolio.

Unser Portfolio von Industrieprodukten ist in fünf Technology Cluster Brands unterteilt - Loctite, Technomelt, Bonderite, Teroson und Aquence. Bei den Produkten für Konsumenten und Handwerker fokussieren wir uns auf die vier globalen Markenplattformen Pritt, Loctite, Ceresit und Pattex.

Unser Adhesive Technologies Geschäft umfasst vier Geschäftsfelder:

  • Im Geschäftsfeld Automobil und Metall bieten wir unseren internationalen Kunden aus der Automobil- und metallverarbeitenden Industrie maßgeschneiderte, hochwirksame Lösungen, ein umfassendes Technologieportfolio und spezialisierten technischen Service. Wir schaffen Wettbewerbsvorteile für unsere Kunden entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Automobilherstellung und ermöglichen es ihnen, die Trends E-Mobilität, Autonomes Fahren und Leichtbau bestmöglich zu nutzen. Wir liefern leistungsfähige, hochwirksame Lösungen über die gesamte Wertschöpfungskette der Metallindustrie, von Metallbändern und Metallverarbeitung bis hin zu fertigen Metallprodukten einschließlich Metallverpackungen.
  • Im Geschäftsfeld Verpackung und Konsumgüter sind wir führend in der Entwicklung innovativer Lösungen, die globale Verbrauchertrends wie die wachsende Nachfrage an nachhaltigeren Verfahren adressieren. Wir fördern aktiv eine Kreislaufwirtschaft, mit hochwirksamen, kundenorientiert entwickelten Lösungen für verpackte Lebensmittel und Getränke, Windeln und Hygieneprodukte, Pflaster und Bandagen, Kleidung und Schuhe, Möbel und vieles mehr.
  • Im Geschäftsfeld Elektronik und Industrie bieten wir unseren Kunden ein spezialisiertes Portfolio von hochwirksamen technischen Lösungen für elektronische und industrielle Großkunden. Wir sind weltweit führend mit einem breiten Produktportfolio und spezialisiertem technischen Know-how sowie umfassender Forschungsexpertise und unterstützen unsere Kunden bei der Innovation und der Realisierung neuer und innovativer Designs. Mit unseren Lösungen zum Kleben, Verbinden, Dichten, Beschichten, Schützen und nicht zuletzt zur Regulierung von Wärme sind wir auf der ganzen Welt vertreten und ermöglichen so die Fertigung einiger der weltweit bekanntesten Markenprodukte. 
  • Im Geschäftsfeld Handwerk, Bau und Gewerbe vertreiben wir ein umfangreiches Sortiment an Markenprodukten für private Verbraucher, Heimwerker, Handwerker und Handel sowie für Wartungs- und Montagefachkräfte aus mehr als 800 verschiedenen Industriezweigen. Wir beliefern unsere Kunden mit Kleb- und Dichtstoffen für den Einsatz daheim, mit Baustoffen und Dichtungslösungen für die Verarbeitung von Fliesen, Fenstern, Fassaden, Kellern, Dächern und Böden sowie mit einem umfassenden Portfolio an hochwirksamen Lösungen für die Montage und Wartung von Maschinen.

Märkte

Produkte von Henkel bieten breit gefächerte Möglichkeiten sowohl für Handwerker und Konsumenten als auch für die industrielle Anwendung. Man begegnet unseren Technologien auf Schritt und Tritt. Bei der industriellen Fertigung von Autos, Büchern, Computern, Flugzeugen, Kühlschränken, Mobiltelefonen, Möbeln, Textilien, Verpackungen, Zeitschriften und vielem mehr – überall sind sie im Spiel. Unscheinbar, aber unentbehrlich.

Services

News & Storys

Weitere News & Storys gibt es im Spotlight!

Fakten & Zahlen

Henkels Engagement in der Klebstofftechnologie ist ein „Zufallsprodukt“, das sich als großer Glücksfall entpuppt hat: 1923 drohte ein Lieferengpass für Verpackungsklebstoffe zur Etikettierung der Henkel-Produkte. Seitdem entwickelt Henkel seine eigenen Klebstoffe für zahlreiche Produkte und Industrieanwendungen.

2019 erzielte der Bereich Adhesive Technologies einen Umsatz von 9.461 Mio. Euro. Das entspricht 47 Prozent des Gesamtumsatzes. Der Unternehmensbereich Adhesive Technologies entwickelt als Marktführer weltweit hochwirksame Lösungen durch wegweisende Innovationen und die intensive Partnerschaft mit seinen Kunden. Die Geschäftsfelder für die Industriekunden sind: Verpackungs- und Konsumgüterklebstoffe, Transport und Metall, Allgemeine Industrie sowie Elektronik. Im Geschäftsfeld Klebstoffe für Konsumenten, Handwerk und Bau vertreiben wir ein umfangreiches Sortiment an Markenprodukten für private Anwender, Handwerker sowie für die Bauindustrie. Im Jahr 2019 erzielten wir rund 30 Prozent des Umsatzes mit Produkten, die wir innerhalb der letzten fünf Jahre in den Markt eingeführt haben.

Portrait of Jan-Dirk Auris

Jan-Dirk Auris

Mitglied des Vorstands,
zuständig für Adhesive Technologies

Innovation

Henkel Adhesive Technologies steht für leistungsstarke Innovationen und die Entwicklung führender Technologien, die Mehrwert für unsere Kunden schaffen. Unsere Experten verbessern laufend bestehende Produkte und entwickeln starke Innovationen. Wir haben die einzigartige Fähigkeit, technische und gesellschaftliche Trends frühzeitig zu erkennen und führende Technologien für die Zukunft anzubieten.

Wir liefern moderne Technologien und Lösungen für Industrie-Kunden und Konsumenten und bauen dabei unsere Innovationsführerschaft weiter aus. Wir konzentrieren uns darauf, profitables Wachstum zu erreichen, indem wir in unsere eigene Forschung und Entwicklung sowie in neue Marktchancen investieren. Wir erweitern unseren Innovationshorizont ständig und können unseren Kunden so schon heute maßgeschneiderte Lösungen anbieten und gleichzeitig die führenden Technologien von morgen entwickeln, die ihnen in Zukunft noch höheren Mehrwert bieten werden.

30 Prozent des Umsatzes innerhalb des Geschäftsbereichs Adhesive Technologies wird mit Produkten erwirtschaftet, die jünger als fünf Jahre alt sind. Klar definierte Wachstumsfelder und Zielmärkte sowie eine genaue Analyse von Megatrends hilft uns, neue Bereiche für die Forschung zu identifizieren: Wir erkennen genau, welche stufenweisen Verbesserungen bei bereits bestehenden Technologien möglich sind und identifizieren durchschlagende neue Technologien, die gesamte Wertschöpfungsketten verändern und neue Märkte eröffnen können. Adhesive Technologies überprüft sein Portfolio regelmäßig, um sicherzustellen, dass Innovation weiterhin profitables Wachstum fördern. Dieser Prozess bestimmt, wo das Unternehmen investieren wird und führt zu kontinuierlichen Verbesserungen und Verfeinerungen.

Für Adhesive Technologies ist Nachhaltigkeit untrennbar verbunden mit Innovation und Effizienz. Wir verpflichten uns, Lösungen und Produkte zu liefern, die mehr Wert schaffen und gleichzeitig Ressourcen entlang der gesamten Wertschöpfungskette sparen. Mit maßgeschneiderten Lösungen können Kunden in aller Welt ihre Wertschöpfung im Verhältnis zu ihrem ökologischen Fußabdruck steigern. Unser umfangreiches Portfolio von Technologien senkt den Energieverbrauch, CO2- Emissionen und Abfallmengen bei Herstellung und Gebrauch zahlreicher Produkte von Verpackungen, über Bücher und Handys Mobiltelefonen bis hin zu Autos und Flugzeugen.