Bachelor of Engineering – Electronics & Information Technology

Du hast dich schon immer gefragt, wie Elektrogeräte von innen aussehen und dich packt nicht der Fluchtinstinkt, wenn du rechnen und coden musst? Dann bist du hier genau richtig.

Als duale:r Student:in erlernst du wichtige Skills in den Modulen Automatisierungstechnik, Elektrische Energietechnik, Mikroelektronik und Informationstechnik. Dieses Wissen setzt du in Produktionen, im Process Engineering und in Projektarbeiten ein. Damit steuerst du aktiv Verbesserungs- sowie Optimierungsprozesse und begleitest uns in Zeiten von Industrie 4.0 zukunftsweisend und effizient. 

Du denkst, dass ist das Richtige für dich? Dann bewirb dich jetzt! Wir freuen uns auf deine Bewerbung! #dukannstes!

Beginn: jährlich am 1. September
Dauer: 3,5 Jahre

Bewerbung: Bitte beachte, dass wir ca. ein Jahr vor Ausbildungsbeginn mit dem Bewerbungsverfahren starten. Um deine Bewerbung vollständig bearbeiten zu können, stelle uns bitte deinen Lebenslauf und deine letzten beiden Schulzeugnisse zur Verfügung.

An diesen Standorten kannst du den Beruf erlernen:

BopfingenDüsseldorfHamburgHannoverHeidelbergKrefeldNordstedtViersenWassertrüdingen

Bachelor of Engineering – Electronics & Information Technology

  • Das bringst du mit:

  • Das erwartet dich:

  • Das bieten wir dir:

  • Dein:e Ansprechpartner:in:

  • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
  • Überdurchschnittliche Leistungen in Mathematik
  • Spaß an komplexen analytischen Aufgaben
  • Hohe Leistungsbereitschaft mit Ziel- und Ergebnisorientierung 
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt und Belastbarkeit 
  • Entwicklung und Verbesserung von speicherprogrammierbaren Steuerungen
  • Einbindung in relevante Digitalisierungsprozesse
  • Planung uns Weiterleitung der Prozessleittechnik 
  • Aneignung von Softskills, die dir Souveränität, Anerkennung und Erfolgserlebnisse bescheren 
  • Teilnahme an individuellen Trainingsprogrammen
  • Selbstständige Steuerung von interessanten herausfordernden Projekten 
  • Attraktives Ausbildungsgehalt sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Tarifliche Altersversorgung und Teilnahme am Henkel-Aktienprogramm
  • 37,5 Stunden-Woche
  • 30 Tage Urlaub
  • Diverse Trainingsprogramme 
  • Gute Übernahmechancen
  • Vergünstigtes Essensangebot (Healthy Food) und Vergünstigungen bei unseren zahlreichen Rabattpartnern (z.B. Fitnessstudio)
  • Firmenticket (YoungTicketPlus) 
  • Kostenfreier W-LAN Zugang in der Azubi & Student Lounge
  • Gratis Parkplatz rund um das Werksgelände
  • Persönlicher Buddy                     
  • Tablet/Laptop für deine Ausbildungsdauer