Patentanwaltsfachangestelle:r

Ob Handy, Smartwatch oder Fashion-Pieces – markentechnisch bist du immer auf dem neuesten Stand. Dann hilf uns doch dabei, neue Marken und Ideen patentieren zu lassen.

Als Azubi in diesem Bereich übernimmst du an der Seite unserer Patentanwälte selbständig die Formalsachbearbeitung von patent- und markenrechtlichen Angelegenheiten einer international ausgerichteten Industriepatentabteilung. Du lernst dabei alle relevanten Abläufe kennen, bearbeitest die notwendigen Akten, koordinierst Termine und behältst die Fristen jederzeit im Blick. 

Interessiert an diesem spannenden Ausbildungsberuf? Dann bewirb dich jetzt! Wir freuen uns auf deine Bewerbung! #dukannstes!

Ausbildungsbeginn: jährlich am 1. September
Ausbildungsdauer: 3 Jahre (bei guter Leistung kann die Ausbildung um ein halbes Jahr verkürzt werden)

Bewerbung: Bitte beachte, dass wir ca. ein Jahr vor Ausbildungsbeginn mit dem Bewerbungsverfahren starten. Um deine Bewerbung vollständig bearbeiten zu können, stelle uns bitte deinen Lebenslauf und deine letzten beiden Schulzeugnisse zur Verfügung.

An diesen Standorten kannst du den Beruf erlernen:

BopfingenDüsseldorfHamburgHannoverHeidelbergKrefeldNordstedtViersenWassertrüdingen

Patentanwaltsfachangestelle:r

  • Das bringst du mit:

  • Das erwartet dich:

  • Das bieten wir dir:

  • Dein Ansprechpartner:

  • Fachoberschulreife, Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
  • Gute Noten in Deutsch, Englisch und Mathematik
  • Überdurchschnittliche Lernbereitschaft und Belastbarkeit
  • Organisationstalent und hohes Maß an Verantwortung
  • Überdurchschnittliche Lernbereitschaft
  • Ausgeprägte Teambereitschaft und Belastbarkeit
  • Enge Zusammenarbeit mit Patentanwälten
  • Aneignung wichtiger Rechtsvorschriften
  • Sicherstellung von Einhaltung von Terminen und Fristen mit Gerichten und Behörden
  • Teilnahme an individuellen Trainingsprogrammen
  • Mitarbeit an spannenden Projekten
  • Attraktives Ausbildungsgehalt sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Tarifliche Altersversorgung und Teilnahme am Henkel-Aktienprogramm
  • 37,5 Stunden-Woche
  • 30 Tage Urlaub
  • Diverse Trainingsprogramme 
  • Gute Übernahmechancen
  • Vergünstigtes Essensangebot (Healthy Food) und Vergünstigungen bei unseren zahlreichen Rabattpartnern (z.B. Fitnessstudio)
  • Firmenticket (YoungTicketPlus) 
  • Kostenfreier W-LAN Zugang in der Azubi & Student Lounge
  • Gratis Parkplatz rund um das Werksgelände
  • Persönlicher Buddy                     
  • Tablet/Laptop für deine Ausbildungsdauer