Menü
Suchen

Du hast Fragen? Wir haben Antworten.

Hier findest du die Antworten auf häufig gestellten Fragen (FAQ) zu einer Karriere und dem Bewerbungsprozess bei Henkel.

Verschiedene Henkel-Mitarbeiterporträts in einer Collage zusammengestellt.

Möglichkeiten bei Henkel

  • Warum Henkel?
  • Wo finde ich aktuelle Stellenausschreibungen?
  • Wo kann ich einen passenden Job für mich finden?

Der „Henkel Spirit“

Manche sagen, es kommt darauf an, dabei zu sein. Aber bei Henkel spielen wir, um zu gewinnen. Es ist das gewisse Extra an Motivation, Ehrgeiz und Leidenschaft, das alle unsere Henkalener auf der ganzen Welt gemeinsam haben. Du kannst es in jeder Geschäftseinheit, in jedem Job und auf jeder Ebene des Unternehmens sehen.

Der Erfolg von Henkel beruht auf Menschen, die offen für neue Erfahrungen sind - Menschen mit Unternehmergeist, die die Welt nach neuen Ideen für unsere innovativen Marken und führenden Technologien durchsuchen.

Die Mitarbeiter:innen von Henkel sind weltweit durch eine Idee vereint: Wir sind ein Team. Das ist der "Henkel-Spirit" und die Grundlage für unsere Arbeitsplätze der Zukunft.

Haben wir dein Interesse geweckt? Bist du neugierig, mehr zu erfahren?

Dann nimm Kontakt mit uns auf - entweder persönlich bei einer unserer Veranstaltungen oder bewirb dich noch heute online unter:


Du findest unsere aktuellen Stellenangebote auf unserer Website unter "Karriere" -> "Stellenangebote finden". Informiere dich über unsere Karrieremöglichkeiten und bewirb dich über www.henkel.de/jobs

Alle aktuellen Stellenangebote bei Henkel findest du unter www.henkel.de/karriere

Füllen Sie einfach das Job Profil im Job-Portal aus und aktiviere den "Job-Agenten". Abhängig von deinem Profil wirst du über zukünftige Stellenangebote benachrichtigt. Viel Erfolg!

Bewerbungsprozess

  • Wie bewerbe ich mich für eine Stelle bei Henkel?
  • Welche Dokumente sollten meiner Bewerbung beiliegen?
  • Ich bin an mehreren Angeboten von Henkel interessiert. Kann ich mich für mehrere Stellen gleichzeitig bewerben?
  • Ich habe eine Stelle gefunden, die mich interessiert, finde aber keine Informationen darüber, mit wem ich Kontakt aufnehmen soll. Was soll ich tun?
  • Das Stellenangebot ist auf Englisch verfasst - soll ich meine Bewerbung auch auf Englisch schreiben?
  • Die Stellenausschreibung, die auf eurer Website noch offen ist, hat ein älteres Datum. Ist es immer noch eine offene Stelle?
  • An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen zu meiner Bewerbung habe?
  • An wen wende ich mich, wenn ich Fragen zur Anmeldung habe?
  • Wie lange dauert der Bewerbungsprozess bei Henkel?
  • Erhalte ich während des Bewerbungsverfahrens eine Rückmeldung über den Stand meiner Bewerbung?

Da unser Bewerbungsverfahren standardisiert ist, empfehlen wir den Bewerber:innen, ein Profil auszufüllen unter www.henkel.de/karriere.

Wenn du eine Stelle siehst, die dich interessiert und für die du qualifiziert bist, bewirb dich online. Du hast ein LinkedIn-Profil? Dann kannst du dich noch einfacher bewerben. Importiere die dort gespeicherten Daten in unser Jobprofil. Bewerbung mit einem Klick. Viel Glück! 

Am wichtigsten sind dein Lebenslauf (CV) und deine Zeugnisse. Mit unserem Online-Bewerbungssystem kannst du dein eigenes, einzigartiges Profil erstellen, um uns zu zeigen, dass du der:die perfekte Kandidat:in für die Stelle bist.

Bitte sende uns alle notwendigen Bewerbungsunterlagen (z.B. Praktikumsberichte, Abschlusszeugnisse, akademischer Werdegang) als digitale Dateien im PDF-Format.

Ja - fülle einfach dein Profil in unserem Online-Bewerbungssystem aus. Sobald dein Online-Profil vollständig ist, kannst du dich für mehrere Stellen bewerben.

Das Recruiting-Team wird deine Bewerbung zuerst bearbeiten, deshalb gibt es keine:n direkte:n Ansprechpartner:in. Verwende einfach eine allgemeine Anrede in deinem Brief, wie z.B.: "Sehr geehrte Damen und Herren".

Ja, bitte. Da Henkel ein internationales Unternehmen ist, wirst du mit Kolleginnen und Kollegen aus der ganzen Welt zusammenarbeiten. Englisch ist unsere offizielle Unternehmenssprache und ein notwendiger Bestandteil deines globalen Jobs. Generell gilt die Regel: Schreibe die Bewerbung in der gleichen Sprache wie die Stellenanzeige.

Ja. Alle Stellenausschreibungen in unserem Online-Bewerbungssystem sind noch offen und werden entfernt, wenn sie besetzt sind. Praktika werden jährlich angeboten, daher sind diese Stellen immer offen. Mach dir keine Gedanken über das Datum der Ausschreibung.

Unser Recruiting-Team hilft dir bei allen Fragen zu deiner Bewerbung. Kontaktiere das Team hier.

Wenn du technische Fragen oder Fragen zum Online-Bewerbungsprozess hast, klicke bitte hier.

Das kann je nach Stellenprofil variieren. In der Regel liegen nur wenige Wochen zwischen der ersten Bewerbung und der Vermittlung. Für ein Praktikum solltest du dich vier bis sechs Monate im Voraus bewerben. Hier kannst du mehr über den Bewerbungs- und Auswahlprozess bei Henkel lesen.

Wir geben den Bewerber:innen während des gesamten Prozesses Feedback. Jede Stelle, die wir bei Henkel zu besetzen haben, ist einzigartig, und den:die richtige:n Kandidat:in zu finden, ist sowohl für dich als auch für Henkel wichtig. Wir wollen sicherstellen, dass sowohl der:die Bewerber:in als auch das Unternehmen gut zueinander passen.

Ausbildung

  • Sollten sich Schüler:innen auch online bewerben? 
  • Welche Arbeitszeitregelung gibt es für Auszubildende und Schüler:innen?
  • Bietet Henkel Praktika für Schüler:innen an?

Jeder, der sich für einen Ausbildungsplatz oder einen integrierten Studiengang interessiert, sollte sich online bewerben. Das geht schnell und spart dir Zeit und Geld.

Wenn du im Ausbildungszentrum oder beim betrieblichen Einsatz lernst, bilden wir dich 7,5 Stunden pro Tag aus. In der Berufsschule oder an der Universität richten sich deine Arbeitszeiten nach deinem Stundenplan.

Ja, Praktika für Schüler:innen sind bei Henkel möglich. Allerdings ist die Anzahl der Plätze begrenzt. Alle Praktikumsangebote findest du in unserem Jobportal - dort kannst du dich online bewerben.

Praktikum

  • Kann ich jederzeit ein Praktikum bei Henkel machen? Wann muss ich mich bewerben?
  • In welchen Bereichen bietet Henkel Praktikumsplätze an?
  • Kann ich meine Abschlussarbeit bei Henkel schreiben?

Die Termine für unsere Praktika sind flexibel und nicht an deinen Semesterplan gebunden. Bitte bewirb dich mindestens 4 bis 6 Monate im Voraus, da viele Stellen schnell besetzt sind.

Praktika können Sie in unterschiedlichsten Abteilungen sowie in allen Unternehmensbereichen absolvieren.

In den folgenden Bereichen bieten wir immer wieder Praktika an:

  • Marketing, Vertrieb, Marktforschung
  • Einkauf, Logistik, Supply Chain Management
  • Business Development
  • Online & Digital (z.B.. Digitale Transformation oder Digital Innovation&Services)
  • Infrastructure Service
  • Customer Service
  • Produktion
  • Finanzen, Buchhaltung, Controlling
  • Personalwesen, Unternehmenskommunikation, IT und Recht
  • Produktentwicklung, Forschung und Analytik, Verpackung

Eine Liste mit offenen Praktikumsstellen finden Sie unter www.henkel.de/Jobs & Bewerbung.

Bitte bewirb dich mindestens vier bis sechs Monate vor dem geplanten Praktikum, da viele Stellen schnell besetzt sind.

Ja, das kannst du. Es gibt keinen besseren Weg, um Ideen, Inspiration und Motivation für eine erfolgreiche Abschlussarbeit zu bekommen, als ein Praktikum - besonders bei einem großartigen Unternehmen wie Henkel. Bitte bedenke, dass wir in der Regel keine expliziten Abschlussarbeitsthemen vorgeben und dich bitten, deine eigenen konkreten Vorschläge zu machen. Die meisten Abschlussarbeitskandidat:innen haben bereits ein Praktikum bei Henkel absolviert.

Direkteinstieg

  • Welche Jobs hat Henkel zu bieten?
  • Welche Art von Jobangeboten gibt es bei Henkel?

Bei Henkel gibt es eine große Bandbreite an Karrieremöglichkeiten. Wir bieten viele Möglichkeiten für zukünftige Karrieren, von Jobs im digitalen Marketing bis hin zu Jobs in der Informationstechnologie. Schau dir unsere aktuellen Jobangebote auf unserer Website an. Du wirst es nicht bereuen!

Henkel bietet Hochschulabsolvent:innen eine Reihe von Möglichkeiten für den Einstieg in das Berufsleben - internationale Perspektiven und Jobrotation inklusive.
Je nach Region und Funktion bietet Henkel spezifische Trainee-Programme an. Schau dir die aktuellen Traineeships hier an. 

In der Regel beginnen Absolvent:innen mit einem Direkteinstieg bei Henkel - was viele Vorteile mit sich bringt, wie z.B.:

  • Frühe Eigenverantwortung
  • Umfassende Praxisarbeit und Coaching durch einen direkten Vorgesetzten
  • Maßgeschneidertes Schulungs- und Entwicklungsprogramm
  • Oft eine Job-Rotation von sechs Monaten innerhalb der ersten zwei Jahre.

Unser Talentmanagement basiert auf unserer "Triple Two"-Philosophie: Wir ermöglichen unseren Talenten, in mindestens zwei verschiedenen Rollen, in zwei verschiedenen Geschäftsbereichen und in zwei verschiedenen Ländern zu arbeiten. Der Grund für diese Philosophie ist, dass wir glauben, dass die Arbeit in verschiedenen Rollen, Geschäftsbereichen und Funktionen gut für deine persönliche Entwicklung ist und dein Verständnis für Henkel als globales Unternehmen verbessert. Dies sind die ersten Schritte in deine globale Karriere bei Henkel: Hier findest du weitere Informationen zu unseren Ausbildungsprogrammen.

Du bei Henkel

  • Was bietet Henkel in Bezug auf die Berufsausbildung?
  • Können Mitarbeiter:innen zwischen Geschäftsbereichen und/oder in ein anderes Land wechseln?
  • Bietet Henkel Stipendien an?
  • Bietet Henkel spezielle Förderprogramme für Studierende an?

Henkel bietet eine ganze Reihe von lokalen und globalen Weiterbildungsmöglichkeiten, damit du dich schon heute auf die Herausforderungen von morgen vorbereiten kannst. Die Henkel Global Academy organisiert in Zusammenarbeit mit renommierten Business Schools Seminare auf der ganzen Welt. Die Mitarbeiter:innen von Henkel haben außerdem Zugang zu einer breiten Palette von E-Learning-Kursen der Henkel eCademy.

Willst du mehr über unsere Weiterbildungsprogramme erfahren? Dann klicke hier.

Ja, bei Henkel ist es möglich, dass unsere Talente flexibel und mobil sind. Das unterstützt das Unternehmen auf breiter, globaler Ebene und fördert unsere Vorstellung von zukünftigen Karrieren bei Henkel.

Unsere "Triple Two"-Philosophie fördert diese Erwartung, indem sie dir ermöglicht, in mindestens zwei verschiedenen Funktionen, in zwei verschiedenen Geschäftsbereichen und in zwei verschiedenen Ländern zu arbeiten. Der Grund für diese Philosophie ist, dass wir glauben, dass die Arbeit in verschiedenen Rollen, Geschäftsbereichen und Funktionen gut für deine persönliche Entwicklung ist und dein Verständnis für Henkel als globales Unternehmen verbessert.

Hier erfährst du mehr über unsere Ausbildungsprogramme.

Ja, wenn du Talent, Ehrgeiz, Eigeninitiative und Abenteuerlust sowie exzellente akademische Leistungen hast, dir aber die finanziellen Mittel für dein Studium fehlen, kann dir unsere Dr. Jost Henkel Stiftung helfen, die nötige Unterstützung zu bekommen. Um mehr über unsere Stiftung zu erfahren und wie du dich bewerben kannst, besuche die Website der Dr. Jost Henkel Stiftung.

Ja, Praktikant:innen können für den Henkel Career Track und unser Praktikanten-Alumni-Programm nominiert werden, das für unsere talentiertesten und erfolgreichsten Praktikant:innen zur Verfügung steht. Um mehr über unseren Henkel Career Track zu erfahren, klicke hier.

Erfahre mehr über deine Zukunft bei Henkel

Die Gesichter verschiedener Henkel-Mitarbeiter. Sie sehen selbstbewusst aus und lächeln.

Let’s dare to make an impact together.

Eine Karriere bei uns bedeutet persönliche und berufliche Entwicklung in einem dynamischen und vielfältigen Arbeitsumfeld. Hast du den Mut, etwas zu bewegen und das Spiel zu verändern? Sprich mit uns und werde Teil unseres Teams.