04.10.2011, Düsseldorf

 

Pril Limited Design-Edition

 

 
 / 
Download: web print
Alle anzeigen
 

Kontakt

Name Bettina Klinken
  Business Unit and Brand PR / Laundry & Home Care | Headquarters, Düsseldorf / Germany
Tel. +49-211-797-8312
Fax +49-211-798-9832
Email E-Mail senden

Name Lisa Kretzberg
  Business Unit and Brand PR / Laundry & Home Care | Headquarters, Düsseldorf / Germany
Tel. +49-211-797-4155
Fax +49-211-798-9832
Email E-Mail senden

Pril bringt kreative Gewinner-Designs in die Küche

Die Gewinner des „Mein Pril – Mein Stil“ Design-Wettbewerbs sind seit Anfang Oktober als limitierte Design-Edition im Handel erhältlich – solange der Vorrat reicht. Der zuverlässige Anzugträger „Mr. Pril“ und der wilde Leopard haben Verbraucher und Jury überzeugt und sorgen nun für Abwechslung in Deutschlands Küchen.

Im April dieses Jahres konnten designbegeisterte Fans über die Pril-Webseite eine Pril-Variante ganz nach ihrem Geschmack individuell gestalten und in die Galerie zur Abstimmung stellen. Aus über 50.000 kreativen Designvorschlägen stimmten die Verbraucher über die zehn beliebtesten Designs ab, aus der eine Jury die beiden Gewinner wählte. Seit Anfang Oktober ist nun die Pril Design-Edition im Handel erhältlich – solange der Vorrat reicht. Zusätzlich zum modischen Auftritt bieten die beiden Design-Varianten wie gewohnt die höchste Fettlösekraft. Dabei bleibt der Duft im Spülwasser: Teller, Gläser, Besteck und Co. sind nach dem Spülen sauber und duft- sowie geschmacksneutral.

Die einzigartigen Designs
Diese beiden Designs haben Verbraucher wie Jury beim „Mein Pril – Mein Stil“ Design-Wettbewerb überzeugt: „Mr. Pril“ und der „Leopard“. „Mr. Pril“ zeigt sich als zuverlässiger Gentleman von der schlichten Seite. Mit Anzug und Krawatte ist er das Spülmittel für alle Fälle. Eher die wilde und ausgefallene Seite zeigt man beim Spülen mit der Design-Edition „Leopard“. Die Pril-Flasche im angesagten Wildkatzenlook bringt neuen Schwung in Deutschlands Küchen.

Henkel AG & Co. KGaA



Externe Links