x

Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um die Webseite optimal nutzen zu können.
Einige Funktionen können nur mit Cookies korrekt ausgeführt werden.
Um mehr über den Einsatz von Cookies auf unserer Webseite zu erfahren, lesen Sie unsere Cookie Informationsseite.

Meine Sammlung

Corporate Citizenship

Gesellschaftliches Engagement ist ein fester Bestandteil unseres Verständnisses von verantwortungsbewusstem Handeln und ist fest in unseren Unternehmenswerten verankert

Ein fester Bestandteil unseres Verständnisses von verantwortungsbewusstem Handeln ist unser gesellschaftliches Engagement – international Corporate Citizenship genannt. Es geht auf den Firmengründer Fritz Henkel zurück und ist fest in unseren Unternehmenswerten verankert. Gemeinsam mit Mitarbeitern und Pensionären, Kunden, Verbrauchern und gemeinnützigen Organisationen engagieren wir uns weltweit nachhaltig über unsere Geschäftstätigkeit hinaus im gesellschaftlichen Umfeld.

Dabei unterstützen Henkel und die Fritz Henkel Stiftung Projekte in den Bereichen Bildung und Wissenschaft, Soziales, Kunst und Kultur, Bewegung und Gesundheit sowie Ökologie.

Unsere Aktivitäten haben wir in vier Bereiche gegliedert:

Ehrenamtliches Mitarbeiterengagement: Ehrenamtliches gesellschaftliches Engagement unserer Mitarbeiter und Pensionäre

Gesellschaftliche Partnerschaften: Als Unternehmen fördert Henkel weltweit soziale Projekte 

Markenengagement: Henkels Marken unterstützen weltweit soziale Projekte

Nothilfe: Soforthilfe für Menschen, die durch Umweltkatastrophen in Not geraten

News

Gewinnerbilder unseres Fotowettbewerbs 2015

Henkel MIT-Fotowettbewerb: Peru

Perú: “Cooperarperu” ayuda a mejorar la salud y el desarrollo de la comunidad rural en Tankarpata.

Henkel MIT-Fotowettbewerb: China

China: la iniciativa “De Corazón a Corazón” apoya a los niños de escasos recursos en China que están en necesidad de una cirugía de corazón.

Henkel MIT-Fotowettbewerb: Nepal

Shangrila Home en Nepal, ofrece a niños de la calle comida, atención médica y educación.

Henkel MIT-Fotowettbewerb: Nepal

Nepal: este proyecto ayuda a un orfanato y a una escuela.

Henkel MIT-Fotowettbewerb: Deutschland

Alemania: 210 niños de la escuela primaria Maternus de Kleinenbroich han trabajado juntos en un espectáculo de circo.

Henkel MIT-Fotowettbewerb: Tansania

Tanzania: “El Arte en Tanzania”, organización sin fines de lucro, está construyendo un salón de computación para proporcionar un espacio para que los niños aprendan habilidades informáticas.

Henkel MIT-Fotowettbewerb: Deutschland

Alemania: en Handballkindergarten, se aseguran que los niños aprendan coordinación motriz a través de la diversión y juegos.

Henkel MIT-Fotowettbewerb: Guatemala

Guatemala: 48 voluntarios apoyaron este proyecto.

Henkel MIT-Fotowettbewerb: Deutschland

Alemania: la Asociación Cultural Taftahü e.V., realizó un festival de 3 días sobre música y arte en Westerwald.

India: The ProtoVillage project helps develop sustainable villages for families.

Philippinen: Im Rahmen des Ang Galing Projekts werden die Kinder einzeln betreut und können so lesen und schreiben lernen.

Uganda: Volunteer work at an orphanage in Jinja.

Uganda: Ehrenamtlicher Einsatz im Waisenhaus in Jinja.

India: This project helps provide education to poor, rural children.

Indien: Das Projekt unterstützt die Schulbildung armer Kinder aus ländlichen Regionen.

Germany: The parents’ initiative "Kinderkrebsklinik e.V." supports children during and after their struggle against cancer.

Deutschland: Die Elterninitiative Kinderkrebsklinik e.V. in Düsseldorf unterstützt krebskranke Kinder.

China: Grateful Green is a long-term MIT program that aims to help people in need and brighten up their lives.

China: Grateful Green ist ein langfristiges MIT-Programm, mit dem Ziel Menschen in Not zu helfen.

19.06.13 | 1:40Min.

Shaping Futures Erfolgsgeschichte

Die 19-Jährige Inderin Manashi Bharati hat sich mit Hilfe des Shaping Futures Programms eine feste Anstellung als Friseurin in einer bekannten Friseurkette erarbeitet.

Views:

47592

30.05.14 | 3:20Min.

Special Olympics Deutschland

Henkel-Mitarbeiter unterstützen 2014 als Freiwillige die Special Olympics in Düsseldorf.

Views:

47610

8.238.000

8.238.000 Euro für Spenden weltweit.

284

Wir unterstützen von Mitarbeitern initiierte Projekte mit 284 Tagen Freizeit.

1.358.108

Bisher mehr als 1.358.108 Menschen unterstützt.

2.265

Insgesamt haben wir mehr als 2.265 Projekte unterstützt.

Weitere Informationen