Meine Sammlung

FAQ

Sie haben Fragen an Henkel? Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen rund um die Themen Karriere und Bewerbungsprozess bei Henkel.

Chancen bei Henkel

  • Warum Henkel?
  • Wo kann ich aktuell offene Stellenangebote finden?
  • Wie finde ich den passenden Job?

Der „Henkel Spirit“

Nur dabei zu sein, reicht uns nicht. Dort, wo wir von Henkel antreten, wollen wir auch gewinnen. Dieses entscheidende Mehr an Motivation, an Ambition und Leidenschaft verbindet  fast 50.000 Henkelaner rund um die Welt. In allen Unternehmensbereichen, bei allen Aufgaben, auf allen Ebenen.

Der Erfolg von Henkel beruht auf Menschen, die Neuem gegenüber aufgeschlossen sind. Menschen, die weltweit mit Pioniergeist nach neuen Ideen für unsere innovativen Marken und führenden Technologien suchen und diese täglich auch finden.

Alle Henkelaner weltweit vereint ein Gedanke: Wir sind ein Team. Das ist der „Henkel Spirit“.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann erfahren Sie mehr!

Treten Sie mit uns in Kontakt – persönlich auf einem unserer Events oder bewerben Sie sich noch heute online unter:

Entdecken Sie Ihre Karrieremöglichkeiten bei uns und bewerben Sie sich! Sie finden unsere aktuellen Stellenangebote unter “Jobs & Bewerbung”.

Alle aktuellen Vakanzen bei Henkel finden Sie unter www.henkel.de/Jobs & Bewerbung

Sie finden derzeit nicht die richtige Position für Sie? Keine Sorge.

Füllen Sie einfach das Job Profil im Job-Portal aus und aktivieren Sie den Job Agenten. Sie werden zukünftig automatisch über Job Angebote, die zu Ihrem Profil passen, informiert. Viel Erfolg!

Bewerbungsprozeß

  • Wie bewerbe ich mich für eine Stelle bei Henkel?
  • Welche Dokumente sollten meiner Bewerbung beiliegen?
  • Ich bin an mehreren Angeboten von Henkel interessiert. Kann ich mich für mehrere Stellen gleichzeitig bewerben?
  • Ich habe eine Stelle gefunden, die ich interessant finde, aber keine Informationen über eine Kontaktperson. Was kann ich tun?
  • Das Jobangebot ist in Englisch verfasst – muss ich meine Bewerbung auch in Englisch verfassen?
  • Das Datum des Jobangebots, das auf Ihrer Website steht, ist veraltet. Ist diese Position immer noch verfügbar?
  • Wen kann ich kontaktieren, wenn ich Fragen zu meiner Bewerbung habe?
  • Wen kann ich bei technischen Fragen zur Anmeldung kontaktieren?
  • Wie lange dauert der Bewerbungsprozess bei Henkel?
  • Erhalte ich während des Bewerbungsprozesses Feedback über den Stand meiner Bewerbung?

Unser Bewerbungsprozess ist standardisiert und erfolgt ausschließlich online.

Bitte prüfen Sie zunächst unter www.henkel.de/Jobs & Bewerbung die aktuellen Vakanzen bei Henkel. Falls Sie eine Stelle finden, die Sie interessiert und für die Sie die nötigen Qualifikationen mitbringen, bewerben Sie sich einfach online. Viel Erfolg bei der Bewerbung!

Die wichtigsten Dokumente sind Ihr Lebenslauf (C.V.) und Ihre Zeugnisse. Unser Online-Bewerbungssystem gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr individuelles Profil anzulegen und uns davon zu überzeugen, dass Sie der richtige Kandidat für unsere Stelle sind.

Bitte senden Sie uns alle notwendigen Bewerbungsdokumente (z. B. Praktikumsbescheinigungen, Arbeitszeugnisse, Hochschulzeugnisse) als digitales Dokument im PDF-Format.

Ja – füllen Sie einfach Ihr Profil in unserem Online-Bewerbungssystem aus. Sobald Ihr Online-Profil erstellt ist, können Sie sich für mehrere Stellen gleichzeitig bewerben.

Da ein Recruiting-Team die Bewerbungen bearbeitet, finden Sie häufig keine Kontaktperson. Nutzen Sie einfach eine generelle Begrüßungsformel, beispielsweise: „Sehr geehrte Damen und Herren.“

Ja, bitte. Henkel ist ein weltweit tätiges Unternehmen und Sie werden mit Kollegen auf der ganzen Welt zusammenarbeiten. Englisch ist unsere Unternehmenssprache. Grundsätzlich gilt die „Regel“: Bitte die Bewerbung in der Sprache verfassen, in der auch die Anzeige verfasst ist.

Ja. Alle Jobangebote in unserem Online-Bewerbungssystem sind noch zu besetzen und werden erst nach einer Stellenbesetzung entfernt. Praktikumsplätze werden jährlich angeboten, das heißt, Sie sehen hierzu immer das Stellenangebot. Das Datum der Veröffentlichung ist hier nicht relevant.

Unser Recruiting-Team beantwortet Ihnen gerne alle Fragen zu Ihrer Bewerbung. Hier finden Sie unser entsprechendes Kontaktformular. 

Wenn Sie Hilfe bei technischen Fragen oder bei der Anmeldung für den Bewerbungsprozess benötigen, klicken Sie bitte hier.

Das variiert je nach Stellenprofil. In der Regel liegen nur wenige Wochen zwischen Ihrer Bewerbung und der Einstellung. Bei einem Praktikum sollten Sie sich vier bis sechs Monate im Voraus bewerben. Lesen Sie hier, wie der Bewerbungs- und Auswahlprozess bei Henkel verläuft.

Jede Stelle, die wir zu besetzen haben, ist verschieden. Dafür den passenden Bewerber zu finden, ist sehr wichtig – für den Bewerber und ebenso für Henkel. Wir wollen sichergehen, dass der Bewerber und das Unternehmen gut zusammenpassen. Wir geben den Bewerbern während des ganzen Prozesses Feedback.

Ausbildung

  • Was heißt online bewerben für Schüler?
  • Welche Arbeitszeitregelung gilt für Auszubildende und Studenten?
  • Bietet Henkel Schülerpraktika an?
  • An welchen Standorten bildet Henkel aus?

Wer sich bei Henkel für einen Ausbildungsplatz oder ein Duales Studium interessiert, sollte sich immer online bewerben. Das funktioniert schnell, spart Zeit und vor allem Geld.

Wenn im Ausbildungszentrum oder bei betrieblichen Einsätzen gelernt wird, nehmen wir uns dafür 7,5 Stunden Zeit pro Tag. In Berufsschule, bzw. an der Hochschule richtet sich die Arbeitszeit nach den Stundenplänen.

Ja, Schülerpraktika sind bei Henkel möglich. Allerdings ist die Anzahl der Plätze begrenzt. Alle Praktikumsangebote finden Sie in unserem Job-Portal – bitte bewerben Sie sich online.

Henkel bildet in Deutschland an insgesamt 10 Standorten aus:

Düsseldorf, Viersen-Dülken, Unna, Hannover, Heidelberg, Bopfingen, Schönbach, Heidenau, Wassertrüdingen und München.

Praktikum/Abschlussarbeit

  • Kann ich jederzeit bei Henkel ein Praktikum machen? Wann muss ich mich bewerben?
  • In welchen Bereichen bietet Henkel Praktikumsplätze an?
  • Kann ich meine Abschlussarbeit bei Henkel schreiben?

Das Anfangsdatum für unsere Praktika ist flexibel und nicht an Ihren Semesterplan gebunden. Bitte bewerben Sie sich mindestens vier bis sechs Monate im Voraus, da viele Stellen dann bereits besetzt werden.

Praktika können Sie in unterschiedlichsten Abteilungen sowie in allen Unternehmensbereichen absolvieren.

In den folgenden Bereichen bieten wir immer wieder Praktika an:

  • Marketing, Vertrieb, Marktforschung
  • Einkauf, Logistik, Supply Chain Management
  • Finanzen, Rechnungswesen, Controlling
  • Personal, Unternehmenskommunikation, IT und Recht
  • Produktentwicklung/Anwendungstechnik, Forschung und Analytik, Verpackungsmanagement

 Eine Liste mit offenen Praktikumsstellen finden Sie unter www.henkel.de/Jobs & Bewerbung sowie auch auf unserer Henkel Careers Facebook Seite unter „Job Search“.

Bitte bewerben Sie sich mindestens vier bis sechs Monate vor dem geplanten Praktikum, da viele Stellen dann bereits besetzt werden.

Ja, das können Sie. Kein Umfeld bietet mehr Ideen, Inspiration und Motivation für eine erfolgreiche Abschlussarbeit als die Praxis selbst. Bitte beachten Sie, dass wir Themen für Abschlussarbeiten nur selten offiziell ausschreiben, sondern Sie um konkrete Vorschläge bitten. Viele der Studierenden, die bei uns ihre Abschlussarbeit schreiben, haben bereits vorher ein Praktikum bei uns absolviert.

Direkteinstieg

  • Welche Jobs hat Henkel zu bieten?
  • Bietet Henkel Trainee-Programme für Absolventen?

Henkel bietet eine Vielzahl von Karrieremöglichkeiten. Aktuelle Jobangebote finden Sie auf hier oder über „Job Search“ auf unserer Facebook Careers Seite. Schauen Sie vorbei – es lohnt sich.

Henkel bietet Hochschulabsolventen eine Vielzahl von Einstiegsmöglichkeiten ins Berufsleben – internationale Perspektiven und Jobrotation inklusive. 

Je nach Regionen und Funktionsbereichen bietet Henkel spezielle Einstiegsprogramme:

  • 24-monatiges Finance Trainee Program im Bereich Corporate Internal Audit in Deutschland
  • Talent On-boarding Program für Marketing und Vertrieb im Unternehmensbereich Beauty Care in Deutschland
  • Management Trainee Program in der Region Asien/Pazifik
  • Graduate Development Program in der Region Afrika/Nahost. 

In der Regel starten Hochschulabsolventen aber über den Direkteinstieg bei Henkel – und das geht mit vielen Vorteilen einher:

  • Verantwortung vom ersten Tag an
  • umfassende Einarbeitung und Coaching durch Ihren Vorgesetzten
  • maßgeschneidertes Trainings- & Entwicklungsprogramm
  • häufig bereits eine Job-Rotation von sechs Monaten in den ersten zwei Jahren.

Wir setzen beim Talentmanagement auf unsere Triple-Two-Philosophie: Talente können im Laufe ihrer Karriere Erfahrungen in mindestens zwei Funktionen, in zwei Ländern und in zwei Unternehmensbereichen sammeln. Wir glauben, dass dies Ihre persönliche Entwicklung fördert und Ihr Verständnis für die globale Henkel Welt vertieft.

Hier erhalten Sie weitere Informationen zu unseren Weiterbildungsprogrammen.

Sie bei Henkel

  • Welche Weiterbildungsangebote gibt es bei Henkel?
  • Können Mitarbeiter in einer anderen Funktion und - oder in einem anderen Land arbeiten?
  • Bietet Henkel Stipendien an?
  • Bietet Henkel Studenten spezielle Unterstützung an?

Henkel nutzt lokal und global eine ganze Fülle von Weiterbildungsangeboten, um Sie schon heute auf die Anforderungen von morgen vorzubereiten. Auf globaler Ebene bietet die Henkel Global Academy Seminare in Zusammenarbeit mit renommierten Business-Schools. Über die Henkel eCademy können Mitarbeiter darüber hinaus ein umfassendes Angebot im Bereich e-Learnings nutzen.

Hier erhalten Sie weitere Informationen zu unseren Weiterbildungsprogrammen.

Ja, in der Tat erwarten wir von unseren Talenten, dass sie flexibel und mobil sind. Das hilft das Unternehmen auf einer breiten und globalen Ebene weiter voranzubringen.
Wir setzen beim Talentmanagement auf unsere „TripleTwo“-Philosophie: Talente können im Laufe ihrer Karriere Erfahrungen in mindestens zwei Funktionen, in zwei Ländern und in zwei Unternehmensbereichen sammeln. Wir glauben, dass dies Ihre persönliche Entwicklung fördert und Ihr Verständnis für die globale Henkel Welt vertieft.

Hier erhalten Sie weitere Informationen zu unseren Weiterbildungsprogrammen.

Ja, wenn Sie Talent, Ehrgeiz, Initiative und Abenteurergeist mitbringen und exzellente akademische Leistungen vorweisen, kann Ihnen die Dr. Jost Henkel Stiftung die nötige Unterstützung anbieten, wenn Ihre finanziellen Mittel für die Fortsetzung Ihres Studiums nicht reichen. Erfahren Sie mehr über die Stiftung und die Stipendiaten-Bewerbungsmodalitäten auf der Webseite der Dr. Jost Henkel Stiftung.

Ja, Praktikanten können sich für den Henkel Career Track empfehlen und unser internes Alumni-Programm nutzen, das für unsere sehr talentierten und erfolgreichen Praktikanten entstanden ist. Erfahren Sie hier mehr über unseren Henkel Career Track.