Menü
Suchen

19.11.2018  Berlin

Schwarzkopf und Bambi 2018

Bambi 2018 in Berlin: perfekter Auftritt dank Schwarzkopf

Glanz, Glamour und tolle Looks: Die 70. Bambi-Verleihung in Berlin hat wieder einmal rund 1000 geladene Gäste ins Theater am Potsdamer Platz gelockt. Bei Deutschlands wichtigstem Medienpreis wurden am Freitag Größen wie Udo Lindenberg, Mark Forster und Sebastian Koch mit dem goldenen Rehkitz geehrt. Auch diesmal ein Muss: Das Get-Together an der Schwarzkopf Bar. Leckere Signature Drinks, kreiert von Mixologe Jörg Meyer (Boilerman Bar, Le Lion), sorgten nach der glamourösen Verleihung für Erfrischung.

Schwarzkopf ist in diesem Jahr zum 13. Mal exklusiver Partner des Bambi – und sorgte wieder für glanzvolle Red-Carpet-Momente. Das Team rund um Schwarzkopf Haar-Experte Armin Morbach kreierte vor und hinter den Kulissen für Gäste wie Toni Garrn, Lena Gercke und Riccardo Simonetti großartige Abendfrisuren. „Dieses Jahr sind softe Waves und lässige Chignons angesagt. Wichtig ist, dass man sich wohl fühlt. Offenes Haar bietet mehr Schutz, hochgestecktes Haar zeigt mehr Haut“, erklärt Top-Stylist Armin Morbach. Auch Schauspielerin Marie Bäumer, „Miss Bambi“ Johanna Boch und Preisträgerin Paula Beer erhielten ein Schwarzkopf-Styling.

Mit viel Charme und Witz führten die Influencerinnen Sofia Tsakiridou (@matiamubysofia), Swantje Paulina Wördemann (@swalina) und Milena Karl (@milenalesecret), bei einem Take-Over des Instagram-Kanals @schwarzkopf durch den Abend. Die drei Social Media Stars waren für Schwarzkopf beim Bambi unterwegs.

Das Bildmaterial steht Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung:
https://pressoffice-henkelbeautycare.com/downloads/Presskit_Schwarzkopf_Bambi2018.zip

Jens-Martin Schwärzler, Marion Schwärzler, Cornelia Schlatt und Gerd Eisenhard

Milena Karl, Swantje Paulina Wördemann und Sofia Tsakirido