Menü
Suchen

08.11.2018  Düsseldorf

Adhesive Technologies verleiht Supplier Awards 2018 an Kolon Industries, Kaneka und Covestro

Henkel zeichnet herausragende Leistungen von strategischen Partnern aus

Zum sechsten Mal in Folge hat Henkel Adhesive Technologies die Leistungen seiner strategischen Lieferanten entlang der Wertschöpfungskette ausgezeichnet. Mit den jährlichen ‚Supplier Awards‘ würdigt der Geschäftsbereich die enge und erfolgreiche Zusammenarbeit in den Kategorien Leistung, Innovation und Nachhaltigkeit.

„Das Know-how und die Erfahrung unserer Lieferanten sind für uns von zentraler Bedeutung, um kontinuierlich starke Innovationen voranzutreiben,“ erklärte Michael Todd, Global Head of Innovation and New Business Development bei Henkel Adhesive Technologies, während der diesjährigen Verleihung in Düsseldorf. „Die enge Zusammenarbeit mit unseren strategischen Partnern eröffnet neue Potenziale, um aufregende Innovationen für unsere Kunden zu entwickeln und unser Geschäft auf eine neue Stufe zu heben.“

„Die enge Kooperation und der direkte Austausch mit unseren strategischen Lieferanten ermöglicht es uns, über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg Lösungen für die Bedürfnisse unserer Kunden zu finden“, ergänzte Thomas Holenia, Corporate Vice President Purchasing bei Henkel. „Durch Zusammenarbeit und den Fokus auf abgestimmte strategische Prioritäten erhöhen wir die Agilität unserer gemeinsamen Lieferketten und erzielen dadurch Wettbewerbsvorteile – insbesondere in einem herausfordernden Marktumfeld.“

Operational Excellence: Kolon Industries

Als Anerkennung für die Leistungen zur Verbesserung der gemeinsamen Lieferkette hat Henkel seinen Operational Excellence Award an Kolon Industries verliehen, ein koreanisches Chemie- und Textilunternehmen. Kolon Industries hat im Jahr 2018 eine starke Lieferleistung in einem herausfordernden Marktumfeld erzielt – mit exzellentem Servicegrad und herausragenden Werten bei Lieferzeit und Lieferqualität.

Innovation Award: Kaneka

Zum dritten Mal hat Henkel seinen Innovation Award an Kaneka verliehen, ein japanisches Unternehmen, das eine breite Palette von Polymeren für unterschiedliche Industrieanwendungen liefert. Auf Basis der Polymere und Dispersionen von Kaneka hat Adhesive Technologies erfolgreich neue Produkte auf den Markt gebracht und sein Portfolio von kosteneffizienten Hochleistungslösungen für die Automobil- und Elektronikindustrie gestärkt. Die Partnerschaft der beiden Unternehmen beruht auf einem offenen Austausch und einem frühen Zugang zu Kaneka-Innovationen, was sich in zahlreichen gemeinsamen Entwicklungsprojekten ausdrückt, die auf die Bedürfnisse der Kunden von Henkel zugeschnitten sind.

Sustainability Award: Covestro

Henkel möchte mit seinen Produkt- und Prozesstechnologien Kunden und Konsumenten gleichzeitig einen Mehrwert, eine bessere Leistung und einen geringeren ökologischen Fußabdruck bieten. Deshalb hat Adhesive Technologies Covestro für seine kontinuierlichen Beiträge zur Produkt- und Projektpipeline von Henkel mit dem Sustainability Award ausgezeichnet. Dazu zählen die intensive Zusammenarbeit, um alternative Technologien für Gesundheit und Sicherheit und biobasierte Polyurethan-Materialien zu entwickeln sowie eine ausgezeichnete EcoVadis Bewertung. Nachhaltigkeit ist auch für Covestro ein zentraler Erfolgsfaktor, um Produkte mit einem Mehrwert anzubieten. Covestro entwickelt und produziert nachhaltige Materialien, die es Henkel ermöglichen, seine Geschäftsfelder auszubauen – beispielsweise bei Anwendungen für flexible Verpackungen mit verbesserten Migrationseigenschaften oder im Bereich Holzbau durch den Ersatz von Formaldehyd-basierten Produkten.

Operational Excellence Award für Kolon Industries (von links nach rechts): Csaba Szendrei, Senior Vice President und Global Director of the Packaging and Consumer Goods Business bei Henkel; Gerald Lim, General Manager bei Kolon Industries; JH Park, Head of Hydrocarbon Resin R&D bei Kolon Industries; TJ Park, Head of Hydrocarbon Resin Unit bei Kolon Indutsries; GJ Lee, Head of Hydrocarbon Sales bei Kolon Industries; Jay Chung, Marketing Manager bei Kolon Industries und Thomas Holenia, Corporate Vice President Purchasing bei Henkel

Innovation Award für Kaneka (von links nach rechts): Emilie Barriau, Head of Global Product Development für Transport und Metal bei Henkel; Hajime Wada, Head of MX Group Performance Polymers SV bei Kaneka; Shinji Mizusawa, President of Kaneka Europe Holding und President of Kaneka Belgium NV; Masaya Kotaki, Global Key Account für Henkel bei Kaneka; Adam Taniguchi, Senior Business Manager MX Group bei Kaneka und Bertrand Conqueret, Corporate Senior Vice President Global Supply Chain bei Henkel

Sustainability Award für Covestro (von links nach rechts): Michael Frank, Head of Supplier Innovation bei Henkel; Ulf Wentzien, Global Head of Industrial Marketinbeiat Covestro; Jens Kaatze, Global Head of Business Model Innovation and Digital Transformation bdi Covestro; Harald Wolf, Global Key Account für Henkel bei Covestro; Michael Friede, Global Head of Segments Coatings, Adhesives, Specialties bei Covestro; Karsten Danielmeier, Global Head of R&D and Innovation bei Covestro; Michael Hellemann Soerensen, Senior Vice President Commercial Operations EMEA/LATAM Region bei Covestro; Peter Kruppa, Senior Vice President Application and Technology Development bei Covestro; Vladimir Ristic, Head of Global Key Account Management bei Covestro und Bertrand Conqueret, Corporate Senior Vice President Global Supply Chain bei Henkel

Sebastian Hinz Henkel Adhesive Technologies Media Relations Headquarters, Düsseldorf/Germany +49-211-797-8594 press@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen