Menü
Suchen

10.05.2016  Düsseldorf

Charity Ladies’ Lunch im Klee’s und K20 mit Schwarzkopf und DKMS LIFE

Schwarzkopf und DKMS LIFE luden zu Charity Ladies’ Lunch und Kunst ein

Schwarzkopf und DKMS LIFE luden am 9. Mai 2016 zum gemeinsamen Charity Ladies’ Lunch nach Düsseldorf in das Restaurant Klee’s und dem gegenüberliegenden K20 ein. Bereits zum 8. Mal fand die Veranstaltung zugunsten des DKMS LIFE Patientenprogramms look good feel better statt. Es bietet Frauen mit einer Krebserkrankung Kosmetikseminare an, die sie im Umgang mit den äußerlichen Veränderungen einer Krebstherapie unterstützen. Als Ehrengast besuchte Dr. Simone Bagel-Trah, Aufsichtsratsvorsitzende der Henkel AG & Co. KGaA, den Lunch.

Am 9. Mai 2016 kamen 80 Damen der Düsseldorfer Gesellschaft und Prominente, wie Jana Ina Zarrella, Aleksandra Bechtel, Jasmin Schwiers sowie Gülcan Kamps, zum Charity Ladies’ Lunch von Schwarzkopf und DMKS LIFE zum Empfang im K20 und Lunch im Restaurant Klee’s zusammen. Als Ehrengast nahm Dr. Simone Bagel-Trah, Aufsichtsratsvorsitzende der Henkel AG & Co. KGaA, an dem Lunch teil. Im Interview mit der Journalistin und Schirmherrin Marina Ruperti sprach sie über starke Frauen in Führungspositionen und Familie als Rückhalt.

Im Anschluss an den Lunch, erhielten die Damen die Gelegenheit bei einer Führung die Sammlung von Gabriele Henkel kennenzulernen. Die Ausstellung „Henkel – die Kunstsammlung“, die seit dem 09. April 2016 im K20 geöffnet ist, wurde von Gabriele Henkel über Jahrzehnte kenntnisreich zusammengetragen und von ihr kuratiert. Der Fokus der Ausstellung liegt auf der abstrakten Malerei. Schwarzkopf ist seit vielen Jahren Förderer von Kunst- und Kulturprojekten in Nordrhein-Westfalen.

Der Erlös des Lunches geht an das look good feel betterPatientenprogramm der DKMS LIFE. Bereits seit 1995 organisiert die gemeinnützige Organisation kostenfreie Kosmetikseminare, um Krebspatientinnen mit neuem Selbstwertgefühl und Lebensmut während der Krebstherapie zu stärken. Die Seminare vermitteln Patientinnen praktische Tipps, um mit den sichtbaren Folgen ihrer Erkrankung besser umzugehen. Ziel ist Hilfe zur Selbsthilfe, denn eine positive Lebenseinstellung kann auch den Heilungsprozess fördern.

DKMS Ladies Lunch 2016: Dr. Simone Bagel-Trah, Marie-Eve Schröder, Jana Ina Zarrella

DKMS Ladies Lunch 2016: Dr. Simone Bagel-Trah, Ruth Neri, Nicola Surholt

DKMS Ladies Lunch 2016: Alksandra Bechtel, Marie-Eve Schröder, Jasmin Schwiers

DKMS Ladies Lunch 2016: Gülcan Kamps, Jana Ina Zarrella, Aleksandra Bechtel, Jasmin Schwiers

DKMS Ladies Lunch 2016: Ruth Neri, Sigrid Spiegelburg-Hölker

DKMS Ladies Lunch 2016: Erbprinzessin Margret-Elna zu Bentheim und Steinfurt

DKMS Ladies Lunch 2016: Dr. Marion Ackermann, Dr. Simone Bagel-Trah