Menü
Suchen

01.02.2016  Düsseldorf

Line-Extension Diadem Satin Bronze

Sanfte Bronzetöne für das Haar

Die Farbe Braun ist in der Colorationswelt besonders gefragt1 – vor allem Bronze-Nuancen liegen im Trend. Sie verleihen dem Haar einen schimmernden Glanz und wirken wie von der Sonne geküsst. Die neuen Satin Bronze Töne von Diadem, der Pflege-Coloration von Schwarzkopf, tauchen das Haar in warmes Braun voller Reflexe und überzeugen anspruchsvolle Frauen mit dem gewohnten Pflegeversprechen. Die tiefenwirksame Formel mit Seide und Öl schützt und pflegt das Haar bereits während des Färbeprozesses und sorgt für strahlende, lang anhaltende Farbergebnisse und 100 % Grauabdeckung. Der Pflege-Balsam mit Öl versiegelt die Haaroberfläche nach dem Colorieren – für seidiges, tiefengepflegtes Haar in leuchtenden Bronzetönen.

Diadem Satin Bronze ist ab Februar 2016 erhältlich.

Zeitlos, elegant und sinnlich zugleich: Sanfte Bronzetöne schmeicheln dem Hautton und erfreuen sich großer Beliebtheit. Mit Satin Bronze bringt Diadem, Schwarzkopfs Experte für hohe Pflegequalität während des Colorierens, jetzt drei verführerische Bronze-Nuancen auf den Markt. Von warmem Bronzebraun über Kastanie bis zu dunklem Kupferbraun – Frauen, die Brauntöne mögen, werden Diadem Satin Bronze lieben!

Die Colorationsmischung mit Seide und Öl pflegt das Haar und sorgt schon während des Colorierens für eine glattere Haaroberfläche. Dank der hochwirksamen Formel dringen Farbpigmente tief in die Haarfaser ein – das Ergebnis sind satte, lange anhaltende Bronze-Farben voller Intensität.

Die neuen Bronzetöne von Diadem decken auch graue Haare hundertprozentig ab. Nach dem Colorieren sorgt der Pflege-Glanz-Conditioner für ein angenehm weiches, tiefengepflegtes Haargefühl und strahlenden Glanz mit warmen Bronze-Reflexen im Haar.

Diadem Satin Bronze ist zu einem Preis von 4,99 Euro (UVP) in folgenden Nuancen erhältlich:
Warmes Bronzebraun (741)
Kastanie (720)
Dunkles Kupferbraun (742)

1 Führendes Marktforschungsinstitut, Totalmarkt, Colorationen, Value Share, 2014.