Menü
Suchen

14.07.2015  Düsseldorf

Die Expertin Dr. Monika Tönnießen spricht auf Smithers Pira Veranstaltung über Klebstoffe im Lebensmittelkontakt

Henkel veröffentlicht Grundlagen-Präsentation für lebensmittelsichere Verpackungen

Auf der vor kurzem stattgefundenen „Global Food Contact“ Konferenz von Smithers Pira, gab Henkel-Expertin Dr. Monika Tönnießen eine Präsentation mit dem Titel „Adhesives for Food Contact Applications“ („Klebstoffe im Lebensmittelkontakt“). Der Grundlagen-Vortrag wurde sehr gut aufgenommen und ist nun auf der Wissensplattform „Food Safe Packaging Portal“ von Henkel erhältlich www.henkel.com/foodsafety.

Dr. Monika Tönnießen gab einen klaren Überblick über die neuesten Entwicklungen bei Klebstoffen in Lebensmittelverpackungen. Bei der Präsentation ging sie ausführlich auf die gesetzlichen Rahmenbedingungen von Klebstoffen in Lebensmittelverpackungen, Risikoanalysen von Klebstoffen und der Kontamination durch unbeabsichtigt zugeführte Substanzen (NIAS – Non-Intentionally Added Substances) ein. Dr. Tönnießen gab auch einen globalen Ausblick zu Klebstoffen in Lebensmittelverpackungen.

Die Präsentation steht Ihnen nun in englischer Sprache im Premiumbereich der Plattform „Food Safe Packaging Portal“ www.henkel.com/foodsafety von Henkel zur Verfügung. Diese Wissensplattform bietet außerdem auch Whitepaper, Webinare und Videos zu den wichtigsten Themen rund um lebensmittelsichere Verpackungen an.

An der zweitägigen „Global Food Contact“ Konferenz, die vom 19. bis 21. Mai 2015 in Rom, Italien, stattfand, war eine Rekordanzahl von 181 Teilnehmern beteiligt und es gab Präsentationen von Branchenexperten und Spezialisten aus der gesamten Wertschöpfungskette für sichere Lebensmittel.

Die Henkel-Expertin Dr. Monika Tönnießen lieferte wichtige Informationen zum Thema „Adhesives for Food Contact Applications“.

Die Präsentation steht Ihnen nun im Premiumbereich der Wissensplattform „Food Safe Packaging“ www.henkel.com/foodsafety von Henkel zur Verfügung.

Sebastian Hinz Henkel Adhesive Technologies Media Relations Headquarters, Düsseldorf/Germany +49-211-797-8594 press@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen