Menü
Suchen

26.06.2015  Düsseldorf

Stiftung Warentest prüft Handgeschirrspülmittel

Testurteil „sehr gut“: Pril ist Nummer eins

Stiftung Warentest bestätigt: Pril ist das beste Handgeschirrspülmittel auf dem Markt. Im aktuellen Test (07/2015) überzeugt Pril Kraft-Gel Ultra unter anderem mit dem Spitzenwert 1,0 in der Kategorie „Reinigungskraft“ und wird mit der Gesamtnote „sehr gut“ (1,3) ausgezeichnet.

Willst du viel, spül‘ mit Pril – zu diesem Ergebnis ist auch Stiftung Warentest gekommen. Im aktuellen Test „Handgeschirrspülmittel“ (07/2015) erzielt Pril Kraft-Gel Ultra die Bestnote „sehr gut“ (1,3) und setzt sich damit als Testsieger gegen die Konkurrenz durch. Zum Sieg haben unter anderem Topwerte in den Kategorien „Reinigungskraft“ und „Hautverträglichkeit“ geführt. Stiftung Warentest ist überzeugt: „Konzentrate wie der Testsieger Pril Kraft-Gel Ultra […] entfernen Speisereste am besten.“ Auch bei hartnäckigen Verschmutzungen wie angetrocknetem Fett und angebackenen Nudelresten kann Pril im Test punkten.

Kleiner Tropfen, große Wirkung

Dank seiner kraftvollen Aktiv-Formel sorgt Pril Kraft-Gel Ultra für eine mühelose Entfernung selbst von eingetrockneten Verschmutzungen. Dabei überzeugt das Spülmittel nicht nur mit höchster Fettlösekraft, sondern wirkt auch gezielt gegen Stärkerückstände von Nudeln, Reis oder Kartoffeln. Zudem hebt Stiftung Warentest die besondere Ergiebigkeit von Pril Kraft-Gel Ultra hervor.

Testurteil „sehr gut“: Stiftung Warentest zeichnet Pril Kraft-Gel Ultra als bestes Handgeschirrspülmittel aus.

Dank seiner Aktiv-Formel sorgt Pril Kraft-Gel Ultra für eine mühelose Entfernung selbst von eingetrockneten Verschmutzungen.