Menü
Suchen

26.03.2015  Düsseldorf

Award für Loctite GC 10

Raumtemperaturstabile Lotpaste von Henkel gewinnt NPI Award

Die Einführung der weltweit ersten raumtemperaturstabilen Lotpaste Loctite GC 10 von Henkel während der IPC Apex Messe 2015 in San Diego, USA, ist bereits jetzt ein voller Erfolg: Kunden und Industrieexperten zeigten sich fasziniert von der weltweit ersten bei Raumtemperatur lagerbaren Lotpaste. Die Innovation gewann außerdem den NPI Award in der umkämpften Kategorie der Lot-Materialien.

Die NPI Awards, vergeben vom Fachmagazin „Circuits Assembly Magazine“, ehren die in den vergangenen 12 Monaten neu eingeführten Top-Industrieprodukte. Bewertet durch einen Ausschuss unabhängiger Ingenieure werden NPI Award-Anwärter einer aufwendigen Analyse unterzogen und nach folgenden Kriterien beurteilt: Kreativität und Innovation, Kompatibilität mit existierender Technologie, Kosteneffizienz, Design, erwartete Beständigkeit, Flexibilität, erwartete Wartungs- und Reparaturmöglichkeiten, Leistungsfähigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Geschwindigkeit/­Durchflussleistung. Loctite GC 10 war in diesem Jahr der klare Gewinner in der Kategorie der Lotpasten.

Die revolutionäre Formulierung von Loctite GC 10 bietet eine Temperaturstabilität von einem Jahr bei 26,5 °C bzw. von einem Monat bei bis zu 40 °C und sorgt so für eine herausragende Leistung in der Logistik- und Verarbeitungskette – von Transport und Annahme bis hin zum Druck- und Reflow-Verhalten. Zu den vielen Vorteilen gehören der Wegfall der Kühllagerung, eine verbesserte Prozessstabilität sowie Druckfähigkeit, verbessertes Pastenmanagement, robusterer Reflow, besseres Logistikmanagement und deutliche Kosteneinsparungen.

„Die hohen Standzeiten von Loctite GC 10 eröffnen ganz neue Möglichkeiten“, kommentiert Mike Buetow, Circuits Assembly Chefredakteur und UP Media Group Editorial Director, den Gewinn des NPI Awards. „Dieses Produkt ist wirklich faszinierend. Wir gratulieren dem Henkel-Team zu dieser außerordentlichen Leistung.“

Kunden, die ausgewählt wurden, Loctite GC 10 in einem Betatest zu testen, bewerteten die Leistung des Produktes mit überwältigender Mehrheit positiv. „Unsere erste Beurteilung der neuen raumtemperaturstabilen Lotpaste von Loctite brachte großartige Resultate hervor“, sagt Brian Steelglove, President of Illinois-based Accelerated Assemblies, Inc. „Wir können Arbeiten zwei Tage ruhen lassen und haben immer noch ein hervorragendes Reflow-Verhalten. Mit Loctite GC 10 müssen wir uns nicht mehr die Frage stellen, ob wir das Material noch verwenden können, obwohl die Paste ungekühlt war – wir wissen einfach, dass wir uns darauf verlassen können! Wir gehen davon aus, dass wir bei hervorragender Prozessleistung deutlich weniger Paste wegwerfen müssen.“

Auch Xiao Tong, General Manager of Hangzhou Digit Technology in Hangzhou, China, zeigt sich begeistert: „Loctite GC 10 ist ein Produkt, das sich durch gute Bedruckbarkeit, optisch einwandfreie Lötverbindung, gute Benetzungseigenschaften und eine weitgehende Eliminierung von ‚solder balling‘auszeichnet. Was uns besonders beeindruckt ist die sehr lange Pastendruckeffizienz; diese Eigenschaft wird uns helfen, die Abfallkosten zu reduzieren.“

Vor der offiziellen Markteinführung wurde das Produkt vier Jahre lang entwickelt und einem Testlauf in weltweit fast 20 Fertigungsstätten unterzogen. Das Henkel-Team vertraut daher uneingeschränkt auf die Leistungsfähigkeit von Loctite GC 10 und bedankt sich bei der Circuits Assembly und dem NPI Award Bewertungsausschuss für die Anerkennung der Leistung.

Dr. Mark Currie (Mitte) und Ian Wilding (rechts) von Henkel nehmen für Loctite GC 10 den NPI Award von „Circuits Assembly Magazine“ Chefredakteur Mike Buetow (links) entgegen.

Weltweit erste bei Raumtemperatur stabile Lotpaste Loctite GC 10 von Henkel.

Lisa Kretzberg Henkel Adhesive Technologies Media Relations Headquarters, Düsseldorf/Germany +49-211-797-5672 press@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen