Menü
Suchen

19.03.2015  Düsseldorf

Henkel Adhesive Technologies erhält zahlreiche Auszeichnungen in 2014

Große Anerkennung für maßgeschneiderte Kundenlösungen

2014 hat Henkel Adhesive Technologies, der weltweit führende Lösungsanbieter für Klebstoffe, Dichtstoffe und Funktionsbeschichtungen, über 30 Auszeichnungen von Kunden und Fachmedien aus der ganzen Welt erhalten. Diese Preise wurden aus verschiedenen Branchen in Kategorien wie Qualität, herausragende Leistung und Innovation verliehen.

Henkel Know-how ist ein wichtiger Bestandteil in der Produktion von Windeln, Damenhygieneprodukten und Produkten für die Haustierpflege. Unicharm, ein führender japanischer Hersteller dieser Erzeugnisse, hat Henkel Adhesive Technologies für hervorragende Qualitätsleistungen ausgezeichnet. Im vergangenen Jahr war das nur ein Beispiel für die zahlreichen internationalen Preise, die dem Henkel-Unternehmensbereich von Kunden und Institutionen verliehen wurden – und dieser Trend setzt sich auch 2015 fort.

„Auszeichnungen von unseren Kunden sind eine wichtige Bestätigung für unsere Leistung“, so Jan-Dirk Auris, Executive Vice President Henkel Adhesive Technologies. „Sie sind gleichzeitig eine große Motivation für unsere Teams, weiterhin innovative kundenspezifische Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette voranzutreiben und damit den Geschäftserfolg unserer Kunden zu erhöhen.”

Eine weitere Bestätigung der Leistung von Henkel Adhesive Technologies ist der General Motors (GM) „Supplier Quality Excellence Award”. Henkel beliefert das GM-Werk in Kokomo, USA, mit bleifreien Loctite-Lötpasten für die Produktion diverser Leiterplatten für GM-Fahrzeuge. Wenn man den Produktionsanlauf von Loctite berücksichtigt, gewinnt die Auszeichnung noch mehr an Bedeutung – sie würdigt Spitzenleistungen in verschiedenen Bereichen wie Produktqualität, pünktliche Lieferung und bereichsübergreifende Unterstützung.

Ein weiterer hochkarätiger Preis ist der begehrte Strategic Supplier Award, der kürzlich vom Technologieunternehmen Flextronics International Ltd. verliehen wurde, einem führenden Hersteller von elektronischen Bauteilen mit Firmensitz in Singapur. Die Auszeichnung würdigt hervorragende Performance, Dienstleistungen mit hohem strategischem Mehrwert und Innovationen von Lieferanten. Preisträger stehen beispielhaft als strategische Lieferanten von Flextronics.

Auch internationale Medien haben ihre Anerkennung für kundenspezifische Lösungen ausgesprochen. Die Elektronik-Fachzeitschrift „Circuits Assembly Magazine” hat Henkel Adhesive Technologies für die neu entwickelten flexiblen Wärmeleitfolien und eine halogenfreie Lötpaste von Loctite für die Herstellung von mobilen Elektronikgeräten wie Handhelds ihren Produktinnovationspreis zugesprochen. 

Henkel Adhesive Technologies hat den General Motors (GM) „Supplier Quality Excellence Award” gewonnen.

Handheld-Geräte werden immer kleiner und dünner, bieten gleichzeitig aber immer mehr Leistung und Funktionalitäten. Weil dadurch auch die Anforderungen an die Wärmeableitung steigen, hat Henkel eine Serie neuartiger Wärmeleitfolien entwickelt.

Als führender Lösungsanbieter für Klebstoffe, Dichtungsmittel und funktionale Beschichtungen schafft Henkel Adhesive Technologies Wettbewerbsvorteile für Kunden entlang der gesamten Wertschöpfungskette der Automobilproduktion.

Henkel-Wissenschaftler auf der ganzen Welt entwickeln innovative kundenspezifische Lösungen für zahlreiche Anwendungen in vielen Branchen.

Sebastian Hinz Henkel Adhesive Technologies Media Relations Headquarters, Düsseldorf/Germany +49-211-797-8594 press@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen
Lisa Kretzberg Henkel Adhesive Technologies Media Relations Headquarters, Düsseldorf/Germany +49-211-797-5672 press@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen