Menü
Suchen

16.01.2015  Düsseldorf

Der Günstige, der Starke und der Bewährte – von Thomsit

Drei Flextec-Klebstoffe für alle Verlegefälle

Dreimal elastisch für alle Fälle: Mit einem Trio elastischer Parkettklebstoffe bietet Thomsit, die Spezialmarke für Fußbodentechnik von Klebstoff-Weltmarktführer Henkel, eine moderne, lösemittelfreie Klebstofflinie mit der sich nahezu alle Verlegeaufgaben in diesem Marktsegment meistern lassen. Technologische Basis der Range ist die von Henkel eigens entwickelte, hoch elastische Flextec-Technologie.

Produkte dieser Linie kennzeichnet ein breites Eigenschaftsprofil. Ein Merkmal ist ihre starke Klebkraft. Daneben sorgen Flextec-Klebstoffe für Entspannung zwischen Parkett und Untergrund. Außerdem zeichnet sich die moderne Parkett-Klebstofflinie durch ihr spürbar leichtes Auftragsverhalten aus. Und: Die Hände bleiben während und nach der Verarbeitung frei von schwarzen Klebstoffrückständen. Flaggschiff dieser lösemittelfreien Linie ist Bestseller Thomsit P685 Elast Universal. Sein Einsatzspektrum wird durch Thomsit P 675 Elast und Thomsit P 695 Elast Universal Strong flankierend ergänzt.

Thomsit P 685 Elast Universal – der Bewährte

Herzstück und Mutterprodukt der lösemittelfreien Flextec-Linie ist Thomsit P 685 Elast Universal. Obwohl nicht einmal zehn Jahre alt, gilt er in Fachkreisen bereits als Klassiker. Ohne vorherige Grundierung kann der hochwertige Allrounder auf den meisten Estrichen direkt auf die zuvor geschliffene und gesaugte Fläche aufgetragen werden. Das spart Zeit und Geld.

Vor allem auf großen Flächen fällt die leichte Verstreichbarkeit des Klebstoffs positiv auf. Weitere Vorzüge: Auch Tage nach der Verarbeitung zeigt er in angefangenen Gebinden meist keine zähe Klebstoffhaut und lässt sich problemlos weiter verarbeiten. Abdeckungen mit Folien oder Aluhäuten sind bei Thomsit Produkten nicht notwendig. Außerdem reduziert Thomsit P 685 die Entstehung von Raumschall um wahrnehmbare 12 dB. Der Trittschall wird sogar um 13 dB reduziert.

Thomsit P 675 Elast – der Günstige

Diesem Eigenschaftsmix steht Thomsit P 675 Elast in kaum etwas nach. Auch er verfügt über eine dauerhaft starke Klebkraft, obwohl auf das Vorstreichen in den meisten Fällen verzichtet werden kann. Einzig sein Einsatzspektrum ist begrenzt: auf alle Mehrschichtparkettarten und auf Eiche-Stabparkett. Daher ist dieser Klebstoff bei klarer Aufgabenstellung die wirtschaftliche Alternative zu seinem Entwicklungsvorbild und hochwertigen Universalisten Thomsit P 685.

Thomsit P 695 Elast Universal Strong – der Starke

Wann immer eine besonders hartelastische Klebung gefragt ist, empfiehlt sich Thomsit P 695 Elast Universal Strong. Seinen Beinamen „der Starke” trägt er aus gutem Grund: Gegenwärtig gibt es nahezu kein Parkett auf dem Markt, das Thomsit P 695 nicht sicher klebt. Sogar für Exotenparkett, Holzpflaster RE/WE und massive Dielen ist er freigegeben. Diese starke Klebkraft ist dauerhaft. Dabei zeigt Thomsit P 695 Elast Universal Strong keine Versprödung.

Außerdem wirkt sich sein Einsatz prozessverkürzend aus. Während Wartezeiten nach einer Parkettverlegung von bis zu 48 Stunden bei der Verwendung anderer Produkte durchaus üblich sind, ist Thomsit P 695 frühfest und schon nach 12 Stunden begehbar. Entsprechend können mit ihm verlegte Flächen schon 12 bis 24 Stunden nach der Klebung geschliffen werden. So wird wertvolle Arbeitszeit eingespart.

Dabei erfüllt Thomsit P 695 Elast Universal Strong die aktuell anspruchsvollsten Emissionskriterien im Markt. Gemäß GEV EMICODE ist der Parkettklebstoff als „sehr emissionsarm“ (EC1PLUS-R) zertifiziert. Darüber hinaus trägt der kräftige Flextec-Klebstoff auch den unter Endverbrauchern bekannten Blauen Engel.

Lisa Kretzberg Henkel Adhesive Technologies Media Relations Headquarters, Düsseldorf/Germany +49-211-797-5672 press@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen
Holger Elfes Henkel Adhesive Technologies Media Relations Headquarters, Düsseldorf/Germany +49-211-797-9933 press@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen