Menü
Suchen

23.09.2014  Düsseldorf

Fahrradsattel flicken

Frisch aufgesattelt

72 Prozent der Deutschen verbringen bis zu sieben Stunden pro Woche auf dem Fahrrad*. Häufige Abnutzungserscheinung: Ein Riss im Sattelbezug. Da der Sattel beim Fahren immer der Körperbewegung ausgesetzt ist, sollte zum Flicken in jedem Fall ein starker und gleichzeitig flexibler Klebstoff zum Einsatz kommen.

Ein Riss im Bezug des Fahrradsattels ist doppelt ärgerlich: Bei Regen saugt sich das Polster voller Wasser und beim Fahren reißt die Schadstelle weiter auf. Jetzt ist eine schnelle und vor allem dauerhafte Reparatur gefragt. Am besten und fast unsichtbar klappt´s mit einem starken und gleichzeitig flexiblen Klebstoff, da der Sattel durch intensive Benutzung, Abfederung und Wettereinwirkungen in besonderem Maße beansprucht wird.

Der Multi-Power-Kleber Pattex 100% erfüllt diese Anforderungen perfekt. Er ist nicht nur extrem stark, sondern gleichzeitig beständig gegen Vibrationen sowie Erschütterungen und eignet sich für nahezu alle Klebefälle und alle Materialien**. Seine patentierte Rezeptur ist lösemittelfrei, transparent und ermöglicht höchst flexible Klebungen. Die universelle Anwendung und Leistung des 100% Klebers von Pattex sind sogar TÜV zertifiziert. Ein weiterer Vorteil ist die Komfort-Flasche, die für einen einfachen Auftrag des Klebstoffes sorgt.

Und so geht´s:

Die Oberfläche des Sattels gründlich mit einem fusselfreien Tuch reinigen, sodass die Klebefläche sauber, trocken sowie fett- und staubfrei ist. Jetzt den Pattex 100% Multi-Power-Kleber auf den Sattelbezug auftragen und an das Polster drücken. Der Klebstoff bietet 10 bis 15 Minuten Zeit zum Korrigieren. Das Ganze etwa 30 Minuten trocknen lassen – fertig. Die Endfestigkeit wird nach rund 24 Stunden erreicht.
So ist der Bezug im Handumdrehen geflickt und es kann wieder frisch aufgesattelt und losgeradelt werden.

* Studie "Fahrradfahren in Deutschland 2014" der Rose Versand GmbH
** außer PE, PP und Teflon

Produktinformationen Pattex 100% Multi-Power-Kleber

  • Universell einsetzbar für Reparaturen, Befestigungen oder Bastelarbeiten.
  • Bietet Höchstleistung unter allen Bedingungen – bestätigt vom TÜV Süd.
  • Für innen und außen.
  • Optimaler Halt auf allen Materialien und Untergründen (außer PE, PP und Teflon).
  • Basierend auf der von Henkel patentierten Flextec®-Technologie.
  • Lösemittelfrei. Wirkstoffkomplex ohne Wasser.
  • Klebt transparent.
  • Ermöglicht insbesondere höchst flexible Verklebungen.
  • Leichtes Verstreichen und Zeit zum Korrigieren (10 bis 15 Minuten abhängig von Temperatur, Feuchtigkeit und Untergrund).
  • Temperaturbeständig von minus 40 Grad Celsius bis plus 80 Grad Celsius.
  • Hohe Endfestigkeit (nach circa 24 Stunden, abhängig von Temperatur, Feuchtigkeit und Untergrund).
  • Einzigartige Komfort-Flasche für eine einfache Applikation des Klebstoffes.
  • Unverbindliche Preisempfehlung: 50-g-Tube/-Flasche 4,99 Euro, 100-g-Flasche 6,99 Euro, 200-g-Flasche 9,99 Euro.

Weitere Informationen: www.pattex.de, www.henkelhaus.de