Menü
Suchen

02.06.2014  Düsseldorf

Neues Whitepaper zum Thema lebensmittelsichere Verpackungen

Beeinflussbare Faktoren in Bezug auf Migration

Sichere Lebensmittelverpackungen ist ein Thema, mit dem sich Henkel als weltgrößter Klebstoffhersteller intensiv beschäftigt. Auf der Wissensplattform „Food Safe Packaging Portal“ informiert Henkel in einem neuen Whitepaper mit dem Titel „Influenceable Factors for Migration” über die Faktoren, die in Sachen Migration beeinflusst werden können. Henkel-Expertin Dr. Monika Tönnießen beschreibt Möglichkeiten, mit denen sich die Lebensmittelsicherheit durch Einflussnahme auf die Migration verbessern lässt.

Migration ist bei verpackten Lebensmitteln ein wichtiges Phänomen, das zu Kontamination und somit zu Qualitätsverlust oder sogar Ungenießbarkeit der Ware führen kann. Um derartige Probleme zu vermeiden, ist eine bestmögliche Reduzierung der Migration erforderlich. Verpackungsstruktur, Lagertemperatur und Lagerdauer sowie die verwendete Klebstoffmenge können beispielsweise das Migrationsrisiko beeinflussen. Monika Tönnießen gibt in ihrem Whitepaper eine Zusammenfassung und liefert weiterführende Informationen zu relevanten Themen. Interessenten können sich für den Premium-Bereich auf der Internetseite www.henkel.com/foodsafety registrieren und dort Zugang zu den Whitepapers, einem umfassenden Glossar und weiteren Videos zu Klebstoffen für lebensmittelsichere Verpackungen erhalten.