Menü
Suchen

01.04.2014  Düsseldorf

Kompletter Aufbau in wenigen Klicks

Thomsit Objektberater Parkett Online liefert Systemempfehlungen rund um die Uhr

Thomsit, die Spezialmarke für Fußbodentechnik von Henkel, ergänzt ihren technischen Beratungsservice um ein Zusatzmodul. Nachdem vor etwa einem Jahr der „Thomsit Objektberater Online“ Handwerksbetrieben die Möglichkeit eröffnet hat, Systemempfehlungen jederzeit rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr zu erhalten, präsentiert Thomsit jetzt analog den ersten Onlineberater ausschließlich für Parkettverlegungen. Erreichbar ist das Service-Tool unter www.thomsit.de.

„Die hohe Frequenz mit der unser klassischer Thomsit Objektberater Online genutzt wird und die positiven Rückmeldungen vieler Anwender, die unser Außendienstteam erhalten hat, haben uns gezeigt, welchen Servicewert ein separater digitaler Beratungsdienst für den Bereich Parkett haben kann“, erläutert Thomsit Chef-Techniker Uwe Elvert. Wie schon bei der Basisversion, so hat Elvert seine Programmierkenntnisse genutzt, Systemempfehlungen quasi aus der Praxis für die Praxis speziell für die Verlegung von Parkett online abrufbar zu machen.

Informationen unabhängig von Bürozeiten

„Die Zeiten ändern sich“, sagt Elvert. „Inzwischen sind viele unserer Kunden gewohnt, sich Basisinformationen, für die man keine eingehende persönliche Beratung benötigt, zu jeder Zeit und an jedem Ort aus dem Netz zu ziehen.“ Die ständige Verfügbarkeit von Informationen und Beratungen ist inzwischen etablierter Standard etabliert, wie man unter anderem an der Nutzungshäufigkeit von Smartphones, Tablets und PCs erkennen kann, meint Elvert.

Der neue Thomsit Objektberater Parkett Online ist eine solche allzeit präsente Auskunftsstelle. Mit wenigen Klicks lassen sich auch komplexere Aufbauempfehlungen nach einem speziell ausgearbeiteten Ausschlussprinzip erhalten. Allein 29 verschiedene Untergrund-Situationen stellt das Tool zur Auswahl. Altuntergründe aus Naturstein oder Stampfasphaltplatten ebenso wie Betondecken mit unterschiedlichem Restfeuchtegehalt, Gussasphaltestriche oder schwimmend verlegte OSB-Platten.

Mehr als 7.000 Verlegesituationen

Ob der jeweils gewählte Untergrund mit dem gewünschten Parkett wie beispielsweise Massiv- oder Mehrschichtparkett überhaupt kombinierbar ist, zeigt das System an – gegebenenfalls mit weitergehenden Hinweisen oder auch Warnungen. Als zusätzliche Besonderheit lässt sich optional angeben, ob die Fläche gespachtelt oder der Holzbelag direkt auf den Untergrund geklebt werden soll. Darüber hinaus bietet das System sogar die Auswahl, Dämmunterlagen in den Parkettaufbau zu integrieren.

Selbst den Vorlieben der Parkettleger wird Rechnung getragen. Sofern technisch möglich, bietet der Onlineberater eine Auswahl geeigneter Thomsit-Parkettklebstoffe an. Aus dieser Offerte kann sich der Parkettleger schließlich sein bevorzugtes Produkt aussuchen und auf seiner Basis die gewünschte Aufbauempfehlung erstellen lassen. In Summe liefert der Thomsit Objektberater Parkett Online Auskunft für mehr als 7.000 Verlegesituationen. Analog zum Basis-Objektberater sind auch hier alle technischen Merkblätter der Produkte verlinkt. Ein Klick auf die unterstrichenen Produktnamen führt in den entsprechenden Thomsit-Download-Bereich.

Objektspezifische Angaben

Nutzer der Basisversion hatten angefragt, ob die Eingabemaske der Systemempfehlung um Eingabefelder zur Beschreibung eines Objekts erweitert werden könnten. „Solche Anregungen haben wir selbstverständlich gern aufgegriffen und im Parkett-Onlineberater sofort realisiert“, sagt Elvert. „Inzwischen lassen sich sowohl Adressdaten als auch ergänzende Beschreibungen zu Bauvorhaben/Objekten angeben. Auch das Basistool wird natürlich in Kürze ebenfalls mit dieser Erweiterung ausgestattet.“