Menü
Suchen

05.03.2014  Düsseldorf

Metpack 2014 in Essen

Produktlösungen aus einer Hand für die Herstellung von Getränkedosen

Henkel ist der weltweit führende Anbieter von Produkten, Services und technischem Know-how für die Lebensmittel- und Getränkedosenindustrie. Auf der Metpack 2014, der bedeutendsten Fachmesse der internationalen Metallverpackungsindustrie, präsentieren Branchenspezialisten  ihre Innovationen für die Herstellung, Veredelung, Lackierung und Wiederverwertung von Dosen, Tuben und Fässern. Vom 6. bis zum 10. Mai 2014 in Essen stellt Henkel innovative Schmierstoffe und Reiniger der Marke Bonderite für die Herstellung von zweiteiligen Getränkedosen vor.

Die Anforderungen der Metallverpackungsindustrie reichen von der Nachfrage  nach immer effizienteren Herstellungsprozessen über die wachsende Bedeutung von Nachhaltigkeit in der Produktion bis hin zur Verlängerung der Lebensdauer der verwendeten Werkzeuge. Henkel bietet mit seinem vielfältigen Angebot an Schmier- und Dichtstoffen, Reinigern sowie Equipment zur Produktionsprozesskontrolle Lösungen für die gesamte Prozesskette, die maßgeschneidert an die sich schnell ändernden Anforderungen der Kunden angepasst werden können. Kunden profitieren dabei insbesondere von der langjährigen Erfahrung und dem global aufgestellten Service von Henkel, dem Marktführer bei Klebstoffen, Dichtstoffen und Funktionsbeschichtungen.

Bonderite Produktportfolio für alle Bereiche der Dosenherstellung

Auf der Metpack 2014 wird Henkel mehrere neue Technologien für die Herstellung von zweiteiligen Getränkedosen aus der Bonderite Produktlinie vorstellen. Die Nachschmiermittel Bonderite L-FM 8300 und 8400 sind zentraler Bestandteil des integrierten Schmierstoff-Portfolios von Henkel und überzeugen durch verschiedene Vorteile: Sie zeigen eine verbesserte Schmierleistung, sodass mehr Spielraum beim Formen der Dosen entsteht und Werkzeugstandzeiten verlängert werden können. Praxiserfahrungen zeigen außerdem, dass die Produktivität deutlich gesteigert und Abrissraten verringert werden können. Darüber hinaus ist insbesondere auch die einfache Reinigung eines der wichtigsten Argumente aus Kundensicht.

Mit der Bonderite C-IC 700-Serie an Reinigern für die Dosenherstellung beweist Henkel einmal mehr seine Innovationsfähigkeit. Diese Produktreihe basiert auf einer optimierten Tensid-Technologie und einem verbesserten Aufheller, der ein Ätzen der Dosen mit einem deutlich verringerten Gehalt an Fluorwasserstoffsäure im Reinigungssystem ermöglicht Neben dem geringeren Kontakt mit gefährlichen Chemikalien profitieren Kunden auf diese Weise von signifikanten Einsparungen in der Abwasserbehandlung zur Entfernung von Fluoriden sowie niedrigeren Gesamtreinigungskosten.

Bonderite M-PT ME-77 ist ein im Vergleich zu herkömmlichen Mobilitätsverbesserern für die Dosenherstellung deutlich weiterentwickeltes Produkt, das in den Regionen Europa, Mittlerer Osten und Asien verfügbar ist. Dank besserer Wasserableitungseigenschaften ermöglicht der Mobilitätsverbesserer beschleunigte Bandgeschwindigkeiten, reduzierten Energieverbrauch sowie geringere Ofentemperaturen. Darüber hinaus basiert ME-77 auf umweltverträglichen Rohstoffen und entspricht damit der REACH-Verordnung.

Henkel ist der weltweit führende Anbieter von Produkten, Services und technischem Know-how für die Lebensmittel- und Getränkedosenindustrie.

Lisa Kretzberg Henkel Adhesive Technologies Media Relations Headquarters, Düsseldorf/Germany +49-211-797-5672 press@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen
Holger Elfes Henkel Adhesive Technologies Media Relations Headquarters, Düsseldorf/Germany +49-211-797-9933 press@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen