Menü
Suchen

11.11.2013  Düsseldorf

Flexibel und sicher reparieren mit Pattex

Damit das Training wieder läuft

Persönliche Bestzeit und Top-Kondition: Der Wettkampf kann kommen. Nur der Laufschuh hat unter dem Training gelitten – die Sohle löst sich mehr und mehr ab. Doch das ist kein Grund zur Sorge. Denn mit dem besonders flexiblen Reparaturklebstoff Pattex 100% Repair Gel kann der Schuh wieder zuverlässig fit gemacht werden.

Der wichtigste Begleiter beim Training ist der Laufschuh. Er muss nicht nur richtig passen und die Bewegungen abdämpfen, sondern vor allem die Füße stützen und stabilisieren – egal auf welchem Untergrund. Beginnt sich jedoch die Sohle des Schuhs durch das regelmäßige Laufen zu lösen, ist starke und flexible Hilfe gefragt.

Das Pattex 100% Repair Gel auf Basis der von Henkel entwickelten Flextec®-Technologie steht für eben diese flexible Klebeleistung. Besonders kraftvoll und vielseitig einsetzbar, zeichnet sich der Klebstoff zudem durch seine hohe  Witterungs-, Feuchtigkeits-, Alterungs- und Temperaturbeständigkeit von -50 bis +120 Grad Celsius aus.

Das lösemittelfreie Pattex 100% Repair Gel bietet optimale Klebkraft auf saugfähigen und nicht saugfähigen Materialien. Der gelartige Klebstoff ist darüber hinaus spaltfüllend und widerstandsfähig gegen Dehnung und Vibration: Perfekt, um den Laufschuh wieder fit zu machen.

Die vielseitigen Produkteigenschaften des Klebstoffes wurden vom TÜV Süd bestätigt und mit dessen anerkanntem Siegel zertifiziert.

Weitere Informationen: www.pattex.de

Damit dem Training nichts mehr im Wege steht: Mit Pattex 100% Repair Gel kleine Schäden an den Laufschuhen reparieren.

Lisa Kretzberg Henkel Adhesive Technologies Media Relations Headquarters, Düsseldorf/Germany +49-211-797-5672 press@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen
Holger Elfes Henkel Adhesive Technologies Media Relations Headquarters, Düsseldorf/Germany +49-211-797-9933 press@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen