Menü
Suchen

25.10.2013  Hamburg

Schwarzkopf Professional zelebriert Kreativität und Leidenschaft fürs Friseurhandwerk

German Hairdressing Awards feiern 10-jähriges Jubiläum

Zehn Jahre German Hairdressing Awards: Das sind nicht nur zehn unvergessliche Abende voller Emotion und Leidenschaft! Das bedeutet auch über 40.000 Bild-Einsendungen, mehr als 400.000 Stunden kreativer Arbeit, 100 vergebene Trophäen, zahlreiche Jubelstürme, manchmal auch Freudentränen – und das alles aus Liebe zum Friseurberuf. Am 20. Oktober 2013 war es wieder soweit: Die German Hairdressing Awards wurden zum insgesamt zehnten Mal vergeben. Schwarzkopf Professional kehrte dafür an einen besonderen Ort zurück – in das Tempodrom Berlin. Hier fand der Wettbewerb 2003 zum ersten Mal statt. Der strahlende Sieger 2013: Mustafa Yanaz. Er darf sich ab sofort „German Hairdresser of the Year 2013“ nennen.

German Hairdressing Awards 2013 – Highlights und Emotionen

Schwarzkopf Professional hätte sich wohl keinen passenderen Ort für seine Jubiläum-Awards aussuchen können. Im Tempodrom Berlin begann vor zehn Jahren die Geschichte der deutschen German Hairdressing Awards. Die Event Location bot den perfekten Rahmen für einen Abend voller Emotionen und Leidenschaft. Auf der Bühne setzte das kreative Team von Schwarzkopf Professional die aktuelle ESSENTIAL LOOKS Kollektion in Szene. Für das musikalische Highlight sorgte das schwedische Musiker-Duo ICONA POP. Gewohnt charmant führte Moderatorin Sonya Kraus durch den glamourösen Abend, sie moderierte die Awards bereits zum dritten Mal in Folge.

Die absoluten Höhepunkte des Abends waren jedoch auch in diesem Jahr die Verleihungen der zehn begehrten Trophäen in den Kategorien Damen, Herren, Publikum, Newcomer, Avantgarde, Presse und Schwarzkopf Professional Color Technician, sowie die Auszeichnung des „German Hairdresser of the Year“. Mustafa Yanaz konnte den Sieg in der Königsklasse für sich verbuchen. Des Weiteren durften Marco Ziethen, André Lemke, Ingrid Heckmann, Gülhizar Biricik, Kerstin Carter, Adrian Xhaferi, Dimitrij Geinets und Simon Vanni Martini Trophäen mit nach Hause nehmen.

Plattform für Kreativität und Passion

Die German Hairdressing Awards bieten Friseuren seit zehn Jahren eine Plattform, um der Öffentlichkeit ihre Kreationen und die Liebe zum Beruf zu präsentieren. Ihr Alleinstellungsmerkmal: Die Friseure sind bei der Erstellung der Fotos nicht an bestimmte Produktmarken oder Firmen gebunden, so dass jeder teilnehmen kann. Eine unabhängige Jury aus renommierten Vertretern der Friseurbranche, Redakteuren, Bloggern und Endverbrauchern bewertete die Bilder anonym. Bei der Auswahl der Gewinner in den einzelnen Kategorien beurteilten die Jurymitglieder Haare, Make-Up, Auswahl der Models sowie Fotoqualität und legten dabei großen Wert auf ein stimmiges Gesamtkonzept. Der Gewinner der Kategorie „Publikum“ wurde in diesem Jahr durch ein Online-Voting von den Usern der Plattform wunderweib.de gekürt.

Die Gewinner der German Hairdressing Awards im Überblick:

German Hairdresser of the Year/Damen Süd
Mustafa Yanaz // Cube by Adrian Xhaferi // Stuttgart
Damen West
Ingrid Heckmann // Berwanger Hair-Design // Marpingen
Damen Nord
Gülhizar Biricik // gülyundpierre // Bremen
Damen Ost
André Lemke // ICONO // Berlin
Herren
Dimitrij Geinets // D. Machts Group GmbH // Berlin
Newcomer
Marco Ziethen // Lupo über kurz oder lang // Düsseldorf
Avantgarde
Adrian Xhaferi // Cube by Adrian Xhaferi // Stuttgart
Color Technician
Simon Vanni Martini // Shift Frisöre Berlin // Berlin
Presse
Adrian Xhaferi // Cube by Adrian Xhaferi // Stuttgart
Publikum
Kerstin Carter // Undercut // Nürnberg

Weitere Informationen finden sie auf www.schwarzkopf-professional.com

Ada Karul Henkel Beauty Care Brand PR Schwarzkopf Professional Germany Hamburg +49-40-8824-2537 ada.karul@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen
Sylvia Frlić Henkel Beauty Care International PR Schwarzkopf Professional Hamburg/Germany +49-408-824-2288 sylvia.frlic@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen