Menü
Suchen

03.09.2013  Düsseldorf

Selbst aktiv werden

So hat Schimmel keine Chance

Der Befall durch Schimmelpilze ist ein häufiges Problem in Deutschlands Haushalten. Lieblingsplatz der lästigen Mitbewohner: Die Silikonfugen im Badezimmer. Wer dem Schimmel keine Chance lassen will, kann sich leicht selbst helfen: Einfach die Silikonfugen überprüfen und gegebenenfalls erneuern. Am besten mit einem qualitativ hochwertigen Sanitär-Silikon.

Das Badezimmer sollte vor allem ein Ort zum Wohlfühlen sein. Oftmals kommt es hier jedoch zu hässlichem und gesundheitsschädlichem Schimmelpilzbefall. Ursache dafür können Faktoren wie Verunreinigungen, Seifenreste, hohe Luftfeuchtigkeit sowie eine erhöhte Temperatur sein, die einen optimalen Nährboden für Schimmelpilze bieten. Gerade Silikonfugen im Sanitärbereich sind betroffen, da hier dauerhaft eine feucht-warme Umgebung vorhanden ist.

Die negativen Folgen des Schimmelpilzbefalls sind vielfältig: Von unschönen Verfärbungen über eindringende Feuchtigkeit bis hin zu Schäden an der Bausubstanz.

Doch soweit muss es nicht kommen: Einfach selbst aktiv werden und die Silikonfugen in Eigenregie erneuern. Problemlos und vor allem sicher gelingt das mit dem qualitativ hochwertigen Schimmel Blocker Sanitär-Silikon von Pattex. Sein 3-fach Aktiv-Schutz verhindert nicht nur die Anlagerung von Schimmelsporen, sondern stoppt auch das Wachstum der Schimmelsporen und unterbindet deren Ausbreitung. Die Schimmel Schutzfunktion des Produktes ist auf fünf Jahre garantiert, bei Einhaltung der Verarbeitungshinweise. Damit die Freude am Bad lange währt, lohnt es sich also, ein Qualitätsprodukt einzusetzen. Pattex Schimmel Blocker Sanitär-Silikon ist nicht nur zu 100 Prozent dicht auf Acryl, sondern haftet auch optimal auf allen weiteren bauüblichen Untergründen wie Fliesen, Makrolon®, Plexiglas®, PVC, Glas, Emaille, Aluminium, Holz und vielen mehr.

Seine hohe Qualität bestätigt das unabhängige Hygieneinstitut Fresenius mit der Zertifizierung „bestes Sanitär-Silikon seiner Klasse“.

Auf das entspannende Bad oder die erfrischende Dusche muss übrigens niemand lange verzichten, denn schon nach 24 Stunden sind die abgedichteten Anschlussfugen wieder mit Wasser belastbar.

Tipp: Ob Hinweise zur Produkt-Qualität, Anwendungsempfehlungen oder Schritt-für-Schritt Anleitungen, auf www.henkelhaus.de findet jeder Heimwerker-Neuling praktische Hilfe zur Selbsthilfe.

Weitere Informationen: www.pattex.de, www.henkelhaus.de

Selbst aktiv werden: Mit dem qualitativ hochwertigen Pattex Schimmel Blocker Sanitär-Silikon Badezimmerfugen ...

... abdichten und Schimmelflecken keine Chance lassen.

Lisa Kretzberg Henkel Adhesive Technologies Media Relations Headquarters, Düsseldorf/Germany +49-211-797-5672 press@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen
Holger Elfes Henkel Adhesive Technologies Media Relations Headquarters, Düsseldorf/Germany +49-211-797-9933 press@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen