Menü
Suchen

09.07.2013  Düsseldorf

Kreatives Kinderzimmer

Kindermöbel selber bauen

Fantasiewelt Kinderzimmer: Das Bett ein Piratenschiff, der Kleiderschrank ein Märchenschloss. Selbstgebaute Holzmöbel kommen gut an beim Nachwuchs. Um die kreativen Gestaltungsideen eigenhändig umzusetzen empfiehlt sich der Holzleim Ponal Fix & Fest. Er hält die Einzelteile sicher zusammen – und das sogar ohne Leimzwingen.

Das eigene Zimmer ist für Kinder der schönste Spielplatz. Individuelle Kindermöbel aus Holz verleihen ihm dabei einen verspielten Charakter.

Holz ist robust, lässt sich leicht und nach den Wünschen der Kinder verarbeiten und ist zudem umweltverträglich. Einzelne Teile können schnell und einfach mit einem Holzleim verbunden werden.

Tipp: Ponal Fix & Fest eignet sich auch für ungeübte „Möbeldesigner“, denn bei der Anwendung sind keine zusätzlichen Werkzeuge wie Leimzwingen erforderlich.

Der gelartige Holzleim hat eine besonders hohe Anfangshaftung und hält die Einzelteile so auch ohne Zwingen zusammen. Einfach punkt- oder strangförmig auf die Elemente auftragen, die zu verbindenden Stücke zehn Sekunden lang zusammendrücken – fertig. Nach dem Auftragen verbleiben fünf bis zehn Minuten Zeit zum Korrigieren. Nach circa 48 Stunden erreicht der Holzleim seine Endfestigkeit.

Der Holzleim trocknet transparent auf, ist lösemittelfrei und nach der Aushärtung überstreichbar. So lassen sich die Möbel im Anschluss noch farbig aufpeppen. Das Abenteuer kann beginnen!

Weitere Informationen: www.ponal.de, www.henkelhaus.de.

Lisa Kretzberg Henkel Adhesive Technologies Media Relations Headquarters, Düsseldorf/Germany +49-211-797-5672 press@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen
Holger Elfes Henkel Adhesive Technologies Media Relations Headquarters, Düsseldorf/Germany +49-211-797-9933 press@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen