Menü
Suchen

26.06.2013  Düsseldorf

Somat 10: Testsieger der Stiftung Warentest

Gold in Serie – Somat erneut Testsieger

Somat Multifunktionstabs werden zum fünften Mal in Folge Testsieger der Stiftung Warentest. Bewertet mit der Gesamtnote Gut (2,1), erzielt jetzt auch Somat 10 Spitzennoten in den Kategorien „Reinigen“ und „Trocknen“.

Als Marktführer im Reiniger-Segment des Maschinen-Geschirrspülmarkts siegt Somat 10 im aktuellen Test „Geschirrspültabs“ der Stiftung Warentest (7/2013) mit der Gesamtnote „2,1“. In den Kategorien „Reinigen“ und „Trocknen“ besticht Somat 10 mit Bestleistungen. Die Multifunktionstabs von Somat setzen sich damit zum fünften Mal in Folge*  gegen die Konkurrenz durch. Diese Spitzenleistung bestätigt auch Stiftung Warentest: „Somat 10 Multi glänzt mit der stärksten Reinigungskraft, putzt alle Essensreste weg. Vieles spült Somat 10 so gut wie kein anderer Tab, zum Beispiel Bleichbares wie Tee. Weder Streifen, Schlieren, Kalkbeläge noch Wassertropfen oder zerschundenes Material trüben das Bild.“

Ausgezeichnete Eigenschaften

Die bewährten zehn Funktionen machen Somat 10 zum Testsieger der Stiftung Warentest, die insbesondere die Reinigungsleistung mit der Bestnote Sehr Gut (1,4) auszeichnet. Denn die Tabs entfernen selbst hartnäckige Verschmutzungen schnell und zuverlässig. Dank der Express-Kraft-Formel löst sich Somat 10 zweimal schneller auf als sein Vorgängerprodukt und entfaltet so seine besonders starke Reinigungsleistung von Anfang an, selbst in Kurzprogrammen. Wie bereits beim Testsieger Somat 9 (3/2010) wurde erneut die Kategorie „Trocknen“ mit der Spitzennote Gut (2,0) ausgezeichnet. Der Extra-Trocken-Effekt bei  Somat 10 lässt das Wasser gleichmäßiger von Geschirr und Kunststoffen ablaufen und verhindert somit lästiges Abtrocknen.

„Glänzender Auftritt im TV“

Die glänzende Somat-Erfolgsgeschichte wird ab dem 29. Juni auch im Fernsehen präsentiert. Zum fünften Mal in Folge kürt Stiftung Warentest Somat Multifunktionstabs zum Testsieger - diese glänzende Spitzenleistung beweist erneut, dass Verbraucher der Marke vertrauen können. Dies demonstriert auch die sympathische Frau im neuen Werbespot, die ein strahlend reines Glas bewundert. Der gekonnte Schubs, den sie dem Küchentisch gibt, der daraufhin inklusive Gläsern, Geschirr und Besteck in die Spülmaschine gleitet, symbolisiert die Arbeitserleichterung durch Somat 10. Abschließend empfiehlt der Sprecher: „Überlassen Sie das Spülen Somat 10 – dem Testsieger.“

Der 10-Sekünder ist auf allen zielgruppenrelevanten öffentlich-rechtlichen wie privaten Sendern zu sehen. Zusätzlich wird der fünffache Testsieg mit Print und Online Bannern unterstützt. TBWA, Düsseldorf, zeichnet sich für die Kreation verantwortlich. Die Mediaplanung übernahm MEC GmbH, Düsseldorf, in Zusammenarbeit mit der Henkel-internen Mediaabteilung.

* Somat wird 2003, 2005, 2008 und 2010 Testsieger bei Stiftung Warentest.

Catherin Freier Henkel Laundry & Home Care Media Relations Headquarters, Düsseldorf/Germany +49-211-797-9987 press@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen