Menü
Suchen

25.03.2013  Düsseldorf

Nachhaltigkeitsinitiative von Henkel

Gute Marken, gute Taten.

Bereits seit vielen Jahren setzt sich Henkel aktiv für die Interessen des Handwerks ein und bietet mit seinen Profi-Marken Metylan, Thomsit und Sista nachhaltige Produkte, die für Verlässlichkeit, sicherere Verarbeitung und Sauberkeit stehen. Gleichzeitig engagiert sich das Unternehmen weltweit für soziale Projekte, um den sozialen Fortschritt zu fördern. Eine neue Aktion verbindet nun diese Bestrebungen für eine nachhaltige Entwicklung miteinander: Die Initiative „HandinHandwerk“ läuft vom 1. April 2013 bis 28. Juni 2013. In dieser Zeit fließt pro gekauftem Produkt aus der Henkel Nachhaltigkeitsaktion 1 Euro auf ein Spendenkonto. Mit diesem Geld wird im Anschluss der Aktion die Renovierung einer sozialen Einrichtung gefördert.

Mit den Marken Metylan, Thomsit und Sista gibt Henkel täglich das Versprechen, „Qualität für Handwerker“ zu liefern. Die Produkte erfüllen in vollem Umfang die Anforderungen von Profis und setzen gleichzeitig Maßstäbe in Sachen Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsstrategie hat Henkel sechs Fokusfelder definiert, de die relevanten Herausforderungen einer nachhaltigen Entwicklung widerspiegeln: „Leistung“, „Gesundheit und Sicherheit“, „Wasser und Abwasser“, „Materialien und Abfall“, „Energie und Klima“ sowie „gesellschaftlicher/sozialer Fortschritt“. Basierend auf diesen Handlungsfeldern wurden zehn Produkte fürs Handwerk ausgewählt, die verschiedene Vorteile in sich vereinen. Sie schonen Gesundheit, Ressourcen und Umwelt, und ihre bessere Verarbeitbarkeit spart Zeit und Nerven. Zudem steigert die lange Lebensdauer der Produkte den Wert der Arbeit, und ihre hohe Ergiebigkeit reduziert die anfallenden Kosten.

Jeder gewinnt

Die Initiative „HandinHandwerk“ startet am 1. April 2013 und endet am 28. Juni 2013. In dieser Zeit profitiert das Fachhandwerk nicht nur von der herausragenden Qualität der Marken Metylan, Sista und Thomsit in den Bereichen Tapezieren, Verfugung und Bodenverlegung, sondern unterstützt gleichzeitig auch die Förderung eines sozialen Projekts. Bei jedem Kauf eines der zehn ausgewählten Produkte füllt sich der Spendentopf um je 1 Euro. Am Ende der Aktionslaufzeit wählt Henkel ein Projekt aus, das gefördert und von einem Handwerksunternehmen renoviert wird. In Frage kommt hierbei zum Beispiel ein Krankenhaus, ein Kindergarten oder eine Schule, denn vielen dieser Einrichtungen fehlen die finanziellen Mittel, um ihre Räumlichkeiten zu modernisieren und farbenfroh zu gestalten.

Die 10 ausgewählten Nachhaltigkeitsprodukte im Einzelnen:

Die Abfallvermeider: umweltverträgliche Nachfüllpackung im Schlauchbeutelformat für Sista F134, F130 und R430
Der Geruchsneutrale: Sista S2500 Schimmelblocker ermöglicht längere Renovierungszyklen und verringert damit Verbrauch und Abfall.
Der Effiziente: Metylan 6pack mit hoher Flächenleistung und sicherer Verklebung
Die Innovativen: Metylan NP Power Granulat Plus und TG Power Granulat Plus lassen sich zugunsten der Gesundheit staubfrei und portionsweise anrühren.
Der Sichere:Der mit dem Blauen Engel ausgezeichnete Thomsit P 695 bietet absolute Sicherheit auch bei schwierigsten Holzarten.
Der Lösemittelfreie: Der Kontaktklebstoff Thomsit K 175 erfüllt höchste Anforderungen in Arbeitsschutz, Raumqualität und Umweltverträglichkeit.
Der Ergiebige:Thomsit R 766 ist universell einsetzbar, hoch konzentriert und somit äußerst ergiebig.
Der Emissionsarme: Thomsit DX Bodenausgleich trägt das Symbol „Blauer Engel“ und erzeugt eine ultraglatte Oberfläche.
Der Staubarme: Thomsit XXL staubt beim Anrühren bis zu 90 Prozent weniger als herkömmliche Spachtelmassen.
Der Schnelle: Die Belegreife des Thomsit XXL XPRESS spart viel Zeit, zudem ist er staubarm und mit ultraglatter Oberfläche ausgerüstet.

Lisa Kretzberg Henkel Adhesive Technologies Media Relations Headquarters, Düsseldorf/Germany +49-211-797-5672 press@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen
Holger Elfes Henkel Adhesive Technologies Media Relations Headquarters, Düsseldorf/Germany +49-211-797-9933 press@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen