Menü
Suchen

Österreich

Lehrstelle ChemieverfahrenstechnikerIn (d/f/m) - Start: September 2020 - Austria

HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU?

Ein Job bei Henkel heißt, Innovationen auf den Weg bringen und Wandel vorantreiben. Bei uns wählst du deinen persönlichen Karriereweg und übernimmst von Anfang an die volle Verantwortung für deine Projekte. Wie würdest du unseren Arbeitsalltag mitgestalten? Was sind deine Ideen für unsere Weltmarken? Wir geben dir Raum, um deine Vorstellungen zu verwirklichen. Bewirb dich jetzt bei Henkel.


Sie arbeiten als ChemieverfahrenstechnikerIn prozess- und teamorientiert in unserem modernen Produktionsbetrieb. Als qualifizierte Fachkräfte stellen Sie chemische Zwischen- und Endprodukte her, häufig in automatisierten und computergesteuerten Produktionsanlagen. Sie erlangen das chemische und technische Know-how, um produktionstechnische Abläufe zu überwachen und zu steuern, auftretende Abweichungen rechtzeitig zu erkennen und zu beheben. Sie führen labortechnische Produktkontrolle, Wartungsarbeiten und Instandhaltungen durch. Bei uns werden sie zum chemischen Produktionsspezialist.


Schwerpunkte der praktischen und theoretischen Ausbildung

  • Produktions – und Verfahrenstechnik
  • Anlagen – und Labortechnik
  • Elektro-, Mess-, Steuer- und Regeltechnik, Prozess – und Leittechnik
  • Chemische Technologie, Physikalische Grundlagen
  • Technische Mathematik, Informatik, Arbeiten mit dem PC
  • Anlagensicherheit, Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz

Dein Profil

  • Sehr guter Pflichtschulabschluss
  • SchulabbrecherIn höherer Schulen
  • MaturantIn 

Wir bieten 

Fundierte Ausbildung in Theorie & Praxis, Internationales Umfeld, Weiterbildung, Lehrlingsausflüge, Werksbibliothek, Vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten, Betriebsrestaurant, Prämien für Schulerfolg und bei guter Lehrabschlussprüfung sowie die Bezahlung nach dem KV der chemischen Industrie:

1. Lehrjahr € 959,00*

2. Lehrjahr € 1.198,00*

3. Lehrjahr € 1.438,00*

4. Lehrjahr € 1.677,00*


*die Brutto Lehrlingsentschädigung unterliegt der KV Erhöhung im Mai 2020 


Start: 1. September 2020 

Dauer: 3,5 Jahre

Bewerbungsfrist: 28. Februar 2020 


Bewerbung & Information: www.henkel.at/Karriere 

Ansprechpartner: Martina Zuber, Tel. 0043 1 71104 - 2483

Referenz-Nr: 1900082H
Vertrags- und Beschäftigungsart Vollzeit , Unbefristet
Kontaktdetails: astrid.reitbauer@henkel.com
Germany_Brandbar_1460x142

Views:

Henkel’s application process

2:02 Min.

917836