Menü
Suchen

Deutschland, Düsseldorf, Adhesive Technologies

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo) Bau (d/m/w)

HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU?

Ein Job bei Henkel heißt, Innovationen auf den Weg bringen und Wandel vorantreiben. Bei uns wählst du deinen persönlichen Karriereweg und übernimmst von Anfang an die volle Verantwortung für deine Projekte.
Wie würdest du unseren Arbeitsalltag mitgestalten? Was sind deine Ideen für unsere Weltmarken? Wir geben dir Raum, um deine Vorstellungen zu verwirklichen. Wenn du sowohl kreativer Querdenker und Unternehmer zugleich bist - bewirb dich jetzt bei Henkel.

Deine Aufgaben

  • Stellen Sie allen Mitarbeitern/Auftragnehmern, die auf dem Projektgelände arbeiten, standortspezifische Sicherheitsanforderungen gemäß dem Henkel Adhesive-Standard zur Verfügung
  • Überwachen Sie die Einhaltung und Umsetzung aller Sicherheitsdokumente und anderer Henkel-Prozeduren/Dokumente für alle Mitarbeiter und Auftragnehmer auf der Baustelle
  • Gewährleisten Sie durch regelmäßige Audits, Begehungen und Sicherheits-Rundgänge die Erfüllung aller Sicherheitsrichtlinien des Unternehmens und gesetzlichen Vorschriften, indem Sie das Sicherheitsbewusstsein der Mitarbeiter und Kontraktoren überprüfen
  • Professionelle und enge Zusammenarbeit mit der Projektleitung/Baubüro und der Bauleitung ist die Voraussetzung, um eine sichere und effiziente Arbeitsumgebung zu gewährleisten, unterstützen Sie das Projektteam bei Behördenbegehungen und gewährleisten Sie die Einhaltung der Projektsicherheit
  • Unterstützung, Durchführung und Kontrolle der Umsetzung von Sicherheitsplänen (SIGEKO), Sicherheitsprogrammen, Risikobewertungen (Risk Assessments) und Freigabe-Verfahren auf der Baustelle
  • Führen Sie genaue detaillierte Aufzeichnungen von täglichen Sicherheitsrundgängen auf der Baustelle, Freigabeschein-System-Implementierung und -Status, Tragen von persönlicher Schutzausrüstung, Erste-Hilfe-System, beschränken Sie sich nicht nur auf Schulungsprotokolle für Mitarbeiter
  • Untersuchung von Vorfällen, Unfällen und Beinaheunfällen, die bei diesem Projekt auftreten könnten und Erstellung einer schriftlichen Dokumentation über die Ereignisse, Ergebnisse und Korrekturmaßnahmen
  • Durchführung/Koordination von Projektsicherheits-Toolbox-Talks mit allen Mitarbeitern und Auftragnehmern auf wöchentlicher Basis und Nachverfolgung und Überprüfung der Wirksamkeit der Korrektur- und Vorbeugenden-Maßnahmen

Deine Kompetenzen

  • Baustellen/Konstruktion Sicherheitsspezialist/in
  • 3-5 Jahre Erfahrung in der Konstruktionssicherheit auf Großbaustellen
  • Kenntnis der gesetzlichen Anforderungen von Sicherheitsbestimmungen für Baustellen
  • Kenntnisse und Trainerausbildung oder -Zertifizierung für sichere Installation und Umgang mit Absturzsicherungen, Ausgraben von Baugruben und Verbau, Arbeiten in engen Räumen, Kränen, Leitern & Treppen, Gerüste, elektrische Gefahren, Lockout/Tagout, persönliche Schutzausrüstung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, gute Erfahrung und Fähigkeit Probleme zu erkennen, zu definieren zu analysieren und Lösungen auszuarbeiten und gute Kenntnisse in den MS-Office-Programmen
  • Lösungsorientierte Umsetzung aller gesetzlichen und Henkel-Sicherheitsstandards
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und eine hohe körperliche Belastbarkeit, da ein Teil der Arbeit witterungsunabhängig im Freien auszuführen ist

Diese Stelle ist bis Ende 2021 befristet mit Option auf Verlängerung.



Henkel bekennt sich als Fair Company zu anerkannten Qualitätsstandards im Rahmen einer transparenten und verantwortungsvollen Unternehmenskultur.

Referenz-Nr: 180003H7

Views:

Henkel’s application process

2:02 Min.

917836