Menü
Suchen

Österreich

SHEQ Manager - Sonderhoff/Dornbirn (d/f/m)

HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU?

Ein Job bei Henkel heißt, Innovationen auf den Weg bringen und Wandel vorantreiben. Bei uns wählst du deinen persönlichen Karriereweg und übernimmst von Anfang an die volle Verantwortung für deine Projekte.
Wie würdest du unseren Arbeitsalltag mitgestalten? Was sind deine Ideen für unsere Weltmarken? Wir geben dir Raum, um deine Vorstellungen zu verwirklichen. Bewirb dich jetzt bei Henkel.  

Deine Aufgaben 

  • Verantwortung für die Einhaltung aller rechtlichen und konzerninternen Vorgaben in den Bereichen Safety Health, Environment, Qualität (SHE Q)
  • Aktive Implementierung und Gestaltung und laufende Weiterentwicklung des IMS (Integriertes Management System ISO 9001, ISO 14001, ISO 45001 & ISO 50001) für die Standorte Dornbirn und Hörbranz
  • Anpassung der SHE Q Prozesse und Dokumente an standortspezifische und konzerninterne Anforderungen
  • Laufende Risikoanalyse und Erstellung von Korrektur & Vorbeuge- Maßnahmen zur Reduktion der Risiken
  • Regelmäßige Begehungen in den Betriebsstätten und Kontrolle der Einhaltung von Reporting Vorgaben
  • Organisation, Leitung & Begleitung wiederkehrender interner, externer & Zertifizierungs- Audits 
  • Durchführung von Schulungen und Unterweisungen der Mitarbeiter im Bereich IMS

 Deine Kompetenzen 

  • Abgeschlossene technische Ausbildung
  • Abgeschlossene Ausbildung als Sicherheitsfachkraft
  • Einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • ISO 9001, ISO 14001, ISO 45001 & ISO 50001 Kenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse werden vorausgesetzt
  • Sicherer Umgang mit dem MS Office Paket
  • Organisationsvermögen, strukturierte Arbeitsweise sowie Verantwortungs- Sicherheits- und Qualitätsbewusstsein
  • Lösungsorientiertes Arbeiten sowie diplomatische Kommunikation

Unser Angebot 

  • Eine ausführliche Einschulung und Einarbeitung
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im Team eines marktführenden und internationalen Unternehmens
  • Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns
  • Flache Hierarchien und moderne Arbeitsplätze an einem sicheren Standort
  • Flexible Arbeitszeit und ein sehr gutes Betriebsklima
  • Diverse Sozialleistungen und Benefits
  • Kollektivvertragliches Mindestentgelt von € 3.441 Brutto im Monat mit Bereitschaft zur Überbezahlung je nach Qualifikation und Erfahrung

Wir freuen uns auf deine online Bewerbung!
Bei weiteren Fragen zur Stelle kontaktiere gerne unser Recruiting-Team in Vorarlberg per E-Mail: Monika Gehring
monika.gehring@henkel.com

Referenz-Nr: 20000092
Vertrags- und Beschäftigungsart Vollzeit , Unbefristet
Kontakt für Fragen zur Bewerbung: astrid.reitbauer@henkel.com
Germany_Brandbar_1460x142

Views:

Henkel’s application process

Learn all you need to know about your application at Henkel.

2:02 Min.

904400