Menü
Suchen

02.06.2014  Düsseldorf

Henkel verstärkt sein Friseurgeschäft in Nordamerika

Henkel kauft US-Unternehmen im Hair Professional Bereich  

  • Weitere Stärkung des Friseurgeschäfts
  • Deutlicher Ausbau der Marktposition im Kernmarkt Nordamerika
  • Erweiterung des Portfolios mit führenden Marken

Henkel hat mit TSG Consumer Partners, San Francisco/USA, eine Vereinbarung über den Erwerb der drei amerikanischen Hair Professional Unternehmen SexyHair, Alterna und Kenra abgeschlossen. Der Kaufpreis beträgt rund 270 Mio. Euro und wird aus verfügbaren Barmitteln finanziert.

Diese Geschäfte werden das US-Friseurgeschäft besonders in den Kategorien Haarpflege und Styling stärken. Henkel wird damit eine führende Position im weltweit größten Hair Professional Markt erreichen. Im Geschäftsjahr 2013 erzielten die erworbenen Unternehmen einen Gesamtumsatz von rund 140 Mio. Euro.

„Diese Akquisition ist Teil unserer globalen Strategie, die in reifen Märkten gezielte Investitionen in attraktive Kategoriepositionen vorsieht“, erklärt Kasper Rorsted, Vorsitzender des Vorstands von Henkel. „Damit werden wir unsere Präsenz in Nordamerika, dem größten Einzelmarkt für Henkel, weiter stärken.”

“Diese leistungsstarken und hochwertigen Marken und Unternehmen sind eine perfekte Ergänzung unseres Beauty Care Geschäfts. Wir werden damit unser Kernsegment Hair Professional deutlich ausbauen“, erklärt Hans Van Bylen, im Vorstand von Henkel verantwortlich für den Unternehmensbereich Beauty Care.

Die Akquisition steht noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Zustimmung der Behörden.

Über Henkel

Henkel ist weltweit mit führenden Marken und Technologien in den drei Geschäftsfeldern
Laundry & Home Care, Beauty Care und Adhesive Technologies tätig. Das 1876 gegründete Unternehmen hält mit rund 47.000 Mitarbeitern und bekannten Marken wie Persil®, Schwarzkopf® oder Loctite® global führende Marktpositionen im Konsumenten- und im Industriegeschäft. Im Geschäftsjahr 2013 erzielte Henkel einen Umsatz von 16,4 Mrd. Euro und ein bereinigtes betriebliches Ergebnis von 2,5 Mrd. Euro. Die Vorzugsaktien von Henkel sind im DAX notiert.

Über TSG Consumer Partners

TSG Consumer Partners LLC ist ein führender Finanzinvestor mit über 2.9 Mrd. Dollar verwaltetem Kapital mit Anlageschwerpunkt in der Konsumgüterindustrie. Seit der Gründung 1987 ist TSG insbesondere aktiv in den Branchen Nahrungsmittel, Getränke, Gastronomie, Kosmetik, Wasch- und Reinigungsmittel sowie Bekleidung. Für weitere Informationen: www.tsgconsumer.com.


Diese Information enthält zukunftsbezogene Aussagen, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Einschätzungen der Unternehmensleitung der Henkel AG & Co. KGaA beruhen. Mit der Verwendung von Worten wie erwarten, beabsichtigen, planen, vorhersehen, davon ausgehen, glauben, schätzen und ähnlichen Formulierungen werden zukunftsgerichtete Aussagen gekennzeichnet. Diese Aussagen sind nicht als Garantien dafür zu verstehen, dass sich diese Erwartungen auch als richtig erweisen. Die zukünftige Entwicklung sowie die von der Henkel AG & Co. KGaA und ihren Verbundenen Unternehmen tatsächlich erreichten Ergebnisse sind abhängig von einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten und können daher wesentlich von den zukunftsbezogenen Aussagen abweichen. Verschiedene dieser Faktoren liegen außerhalb des Einflussbereichs von Henkel und können nicht präzise vorausgeschätzt werden, wie z.B. das künftige wirtschaftliche Umfeld sowie das Verhalten von Wettbewerbern und anderen Marktteilnehmern. Eine Aktualisierung der zukunftsbezogenen Aussagen ist weder geplant noch übernimmt Henkel hierzu eine gesonderte Verpflichtung.