29.10.2012, Düsseldorf

 

Klebstoff- und Maschinenhersteller starten globale Allianz mit innovativen Lösungen für die Verpackungsindustrie

 

 
 / 
Download: web print
Alle anzeigen
 

Kontakt

Name Holger Elfes
  Business Unit and Brand PR / Adhesive Technologies | Headquarters, Düsseldorf / Germany
Tel. +49-211-797-9933
Fax +49-211-798-9832
Email E-Mail senden

Name Evelyn Necker
  Business Unit and Brand PR / Adhesive Technologies | Headquarters, Düsseldorf / Germany
Tel. +49-211-797-5672
Fax +49-211-798-9832
Email E-Mail senden

Henkel und Nordson stellen neues Freedom™ System bei der Pack Expo vor

Henkel und die Nordson Corporation, ein führender Hersteller von Präzisions-Dosieranlagen für Klebstoffe und andere Materialien, haben ihre Zusammenarbeit bei der Entwicklung neuer Technologien für die globale Verpackungsbranche vorgestellt, die den Kunden zahlreiche Vorteile bringen wird.

In dieser Allianz kommen Nordsons Erfahrung bei der Maschinenentwicklung und in der Dosiertechnologie mit Henkels Know-How bei der Formulierung von Klebstoffen für die Anforderungen der Verpackungsbranche zusammen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, werden die beiden Unternehmen integrierte Lösungen anbieten, mit denen Zuverlässigkeit und Prozesseffizienz gesteigert werden, was zu niedrigeren Kosten und höherer Profitabilität bei den Kunden führt. Die Allianz zielt auch auf mehr Nachhaltigkeit und weniger Umweltbelastung durch die Verpackungsindustrie.

Auf der Pack Expo in Chicago, der wichtigsten Fachmesse für die Verpackungsbranche in Nordamerika, stellen die beiden Unternehmen mit dem neuen Freedom™ System eines der ersten Ergebnisse ihrer Allianz vor. Das System kombiniert Nordsons Freedom™ Series Schmelzklebstoff-Auftragsequipment mit Henkels Technomelt® Freedom™-certified Klebstoffen. Das System wird es den Kunden ermöglichen, Kosten zu begrenzen und die Arbeit zu vereinfachen, um Produktivität, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit zu verbessern. Diese optimierte Kombination von Klebstoff und Equipment befindet sich zur Zeit noch in ausgedehnten Anwendungstests und wird voraussichtlich im ersten Quartal 2013 auf den Markt gebracht.

Jan-Dirk Auris und Michael Hilton stellen Henkel-Nordson Allianz vor
„Nordson und Henkel sind Marktführer auf ihren Gebieten und diese Allianz vertieft unser Engagement für die Verpackungsbranche,” sagte Michael Hilton, President und Chief Executive Officer von Nordson bei der Vorstellung der Allianz. „Das Freedom™-System ist eine gute Möglichkeit die Kosten pro Verpackung zu senken und eine höhere Effizienz zu ermöglichen.“

„Wir wollen unseren Kunden die besten Produkte und Dienstleistungen anbieten“, sagte das für das Klebstoff-Geschäft zuständige Henkel-Vorstandsmitglied Jan-Dirk Auris. „Diese Art einer Zusammenarbeit zwischen zwei führenden Unternehmen auf dem Markt ist einzigartig und wir freuen uns daher sehr über die unvergleichlichen Vorteile die wir für unsere Kunden geschaffen haben.“

Mehr Nachhaltigkeit für die Verpackungsbranche
Die Allianz der beiden Unternehmen ist auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. Die Verpackungsbranche ist von Preisschwankungen auf den Rohstoffmärkten betroffen, da traditionell petrochemische Produkte zur Herstellung von Schmelzklebstoffen verwendet werden. Durch die steigende Nachfrage nach diesen Rohstoffen für andere Endprodukte kommt es zu Versorgungsunsicherheiten. Das Freedom™ System macht Kunden davon unabhängiger. Die neue Generation von Hochleistungs-Schmelzklebstoffen und die weiterentwickelten Dosieranlagen helfen den Kunden, nachhaltig zu produzieren.

Das Freedom™ System bringt dem Kunden maximalen Nutzen in Form von mehreren Freiheiten, die der Innovation ihren Namen gaben. So werden die Kunden unabhängiger von den Rohstoffmärkten, sie können die Anlage leicht und an fast jeder Stelle im Betrieb montieren. Sie reduzieren Stillstandzeiten und befreien sich von der Komplexität traditioneller Dosiersysteme. Mit dem Freedom™ System wird zudem kein Material mehr verschwendet.

Über Nordson
Die Zusammenarbeit wurde auf einer Pressekonferenz am 28. Oktober auf der Pack Expo in Chicago, der größten Fachfachmesse in Nordamerika für die Verpackungsbranche, angekündigt. Die Nordson Corporation entwickelt, produziert und vermarktet differenzierte Produkte und Systeme, die für die Verarbeitung und Dosierung von Klebstoffen, Kunststoffen, Beschichtungen, Dichtmassen, Biomaterialien und anderen Materialien verwendet werden. Die Firma wurde im Jahr 1954 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Westlake, Ohio. Das Unternehmen hat Betriebsstätten und Support-Niederlassungen in mehr als 30 Ländern.

Henkel AG & Co. KGaA