09.09.2011, Düsseldorf

 

Henkel auf der Labelexpo Europe 2011

 

 
 / 
Download: web print
Alle anzeigen
 

Kontakt

Name Evelyn Necker
  Business Unit and Brand PR / Adhesive Technologies | Headquarters, Düsseldorf / Germany
Tel. +49-211-797-5672
Fax +49-211-798-9832
Email E-Mail senden

Haftklebstoffe und UV-Beschichtungen für die Etikettenindustrie

Henkel präsentiert auf der internationalen Messe Labelexpo Europe 2011 vom 28. September bis zum 1. Oktober in Brüssel innovative Haftklebstoffe und UV-Beschichtungen und Glanzlacke. Eine breite Produktpalette, von No-Label-Look- und verformbaren Etiketten bis hin zu speziellen Niedertemperatur- und Lieferscheintaschenanwendungen, bietet vielfältige Lösungen für individuelle Anforderungen, vorgestellt von Henkel-Experten für Vertrieb und Technik. Für die Etikettenindustrie stellt Henkel die neuesten Klebstofflösungen für Standardetiketten sowie ablösbare und alkalisch abwaschbare Etiketten vor. Mit im Portfolio für die Labelexpo Europe hat Henkel auch UV-Beschichtungen und Glanzlacke. Dazu gehört MiraFoil, das mit seinem strahlenden Metallic-Glanz für eine brillante Oberflächenqualität sorgt.

Die Technologien für den Etikettenmarkt entwickeln sich kontinuierlich weiter, und Henkel bietet dafür eine umfassende Palette an innovativen und kostengünstigen Haftklebstofflösungen für Etikettenanwendungen. Der Etikettenmarkt unterliegt einem stetigen Wandel, und viele Hersteller beschränken sich nicht mehr auf den Etikettendruck, sondern haben ihr Angebot um Etikettier- und Verpackungslösungen erweitert. Henkel hat daher eine große Produktpalette für verschiedenste Etikettenanwendungen entwickelt, ob permanent, repositionierbar, für den direkten Lebensmittelkontakt zugelassen oder mit hoher Klebkraft für verschiedene schwierige Oberflächen.

Duro-TAK: Festigkeit und Haltbarkeit für universelle Einsatzzwecke
UV-Härtende Duro-TAK-Klebstoffe sind bekannt für ihre Beständigkeit unter schwierigen Einsatzverhältnissen. Sie widerstehen auch extremen Witterungsbedingungen und sind beständig gegen verschiedenste Chemikalien. Der Klebstoff Duro-TAK UV 4000 bietet ein ausgewogenes Verhältnis von Haftung und Kohäsion und zeichnet sich durch seine Eignung speziell für apolare Substrate aus. Darüber hinaus hat Duro-TAK UV 4000 eine relative niedrige Viskosität und ist einfach zu verarbeiten. Ein weiterer Vorteil dieses innovativen Klebstoffs ist seine hohe Beständigkeit gegen Hitze und Umwelteinflüsse.

Ablösbare Anwendungen und Flaschenetikettierung mit Technocure

  • Ablösbare Anwendungen: Technocure PS 4116 ist das Produkt der Wahl für wieder ablösbare Etiketten. Ein besonderer Vorteil dieses Klebstoffs ist seine Eignung zur Herstellung von Wiederverschlussverpackungen. Dieser innovative UV-Etikettierklebstoff gewährleistet dauerhaft eine gleichbeibend hohe und sichere Haftung und leichte Entfernung.
  • Ausgezeichnete Haftung auf Glas: Für die Flaschenetikettierung haben die Henkel-Experten den alkalisch abwaschbaren UV-Haftklebstoff Technocure PS 4105 entwickelt. Er ist leicht zu stanzen und bietet auch auf Glas eine sichere Haftung.
  • Individuelle Lösungen für Spezialetiketten: Für Mehrschichtetiketten, Werbeetiketten oder Aufkleber und Coupons hat Henkel innovative Lösungen für verdruckbare Klebstoffe mit hoher Klebkraft entwickelt: Technocure PS 4901 und 4907 sind bei Raumtemperatur verdruckbar und härten unter UV-Licht aus. Sie sind darüber hinaus für wärmeempfindliche Materialien geeignet und können mit Standard-Druckverfahren aufgebracht werden, d.h. es müssen keine speziellen Klebstoffauftragsgeräte angeschafft werden. Technocure PS 4901 und 4907 sind lösemittelfreie Systeme auf hundertprozentiger Feststoffbasis mit adaptierter schneller Aushärtung und guten Haftklebstoffeigenschaften.

Brillanter Metallic-Glanz mit MiraFoil
Für attraktive Oberflächen mit hochwertiger Anmutung bietet Henkels Produktportfolio matte oder hochglänzende Beschichtungen sowie 3-D-Effekt-Lacke, die im Flexo- oder Siebdruck aufgebracht werden können. Henkels neueste Innovation, der UV-Glanzlack MiraFoil, enthält stark reflektierende, mikrofeine Aluminiumblättchen und verleiht Papier und anderen Substraten ein glänzendes Erscheinungsbild, das dem von Silberfolie gleicht. Der UV-härtende Lack ist in Silber, Gold und Kupfer erhältlich und perfekt überdruckbar, sowohl im Inline- als auch im Offline-Verfahren. MiraFoil schafft eine beeindruckende Optik mit Metallic-Farbglanz und ist für Kartons, Verpackungen, Etiketten und zahlreiche weitere Anwendungen geeignet. MiraFoil wird höchsten Ansprüchen gerecht und erfüllt zudem alle Erwartungen an einen modernen Effektlack hinsichtlich Wirtschaftlichkeit und Umweltschutz.

Unter dem Motto „Energize Your Label“ bietet der Henkel-Stand (Halle B6, Stand 6J 65) auf der Labelexpo Europe in Brüssel den Besuchern umfassende Informationen zu Klebstofftechnologien für die Etikettenindustrie und zu UV-Glanzlacken und Beschichtungen.

Henkel AG & Co. KGaA