16.06.2011, Düsseldorf

 

Raus aus dem kleinen Studentenzimmer

 

 
 / 
Download: web print
Alle anzeigen
 

Kontakt

Name Evelyn Necker
  Business Unit and Brand PR / Adhesive Technologies | Headquarters, Düsseldorf / Germany
Tel. +49-211-797-5672
Fax +49-211-798-9832
Email E-Mail senden

Rein in die erste eigene Wohnung!

Was gibt es Schöneres, als endlich in den eigenen vier Wänden zu wohnen? Kein kleines Studentenzimmer oder begrenztes Plätzchen bei Mama und Papa. Klar, dass am liebsten alles sofort perfekt sein soll. Kurz gesagt: Weg mit den Spuren des Vormieters. Für lose Teppichnähte gibt’s den Teppich und PVC Reparatur-Kleber von Pattex.

Egal ob 30 oder 60 Quadratmeter, eine schnuckelige Wohnung für sich  zu haben, ist immer etwas Besonderes. Keine Mitbewohner, die im Zimmer nebenan laut feiern und auch keine Geschwister, die ständig zur Tür hereinplatzen. Einfach sein eigener Herr sein – herrlich! Doch wer solch einen Umzug bereits hinter sich hat, weiß, dass jeder Vormieter seine Spuren hinterlässt.

Typischer Fall: Die Teppichnaht hat sich gelöst.
Soforthilfe leistet Pattex mit dem Teppich und PVC Reparatur-Kleber. Damit lassen sich lose Nähte, Ecken und Kanten von Teppich, PVC und Linoleum schnell reparieren. Er verklebt superstark, auch auf alten Klebstoffresten und selbst dann, wenn Klebebänder versagen. Der Auftrag des gebrauchsfertigen Klebstoffes ist dank der Kunststofftube mit integriertem Zahnspachtel außerordentlich leicht.

Außerdem braucht sich bei diesem Produkt niemand Sorgen um austretende Schadstoffe machen. Der Pattex Teppich und PVC Reparatur-Kleber trägt das Prüfsiegel Emicode EC 1. Seine Rezeptur ist damit sehr emissionsarm.

Sind die letzten Kleinarbeiten dann erledigt, heißt es: Zurücklehnen und Genießen.

Henkel AG & Co. KGaA



Externe Links