Presse-Informationen

Hier finden Sie unsere Presse-Informationen zur aktuellen Henkel Innovation Challenge und zu den Vorjahreswettbewerben.

21 Teams beim Finale der „Henkel Innovation Challenge“
03.04.2014
Styling aus dem Jahr 2050 

Die Gewinner der „Henkel Innovation Challenge“ stehen fest: Die Studenten aus Kroatien überzeugten die Jury mit ihrer visionären Idee für das Jahr 2050. Beim Finale des internationalen Studentenwettbewerbs in Düsseldorf traten sie gegen 20 weitere Teams aus der ganzen Welt an. Drei Tage lang präsentierten die Studenten ihre Konzepte für die Zukunft. Daren Perincic und Dominik Benger setzten sich mit ihrem Konzept „Schwarzkopf H Design“ gegen die internationale Konkurrenz durch.

  mehr...
Die Gewinner: David Winkenmann und Bruno Veltri
27.02.2014
Produktinnovation 2050: „Multan Voltage“ 

Die deutschen Gewinner der „Henkel Innovation Challenge“ stehen fest. Das Team „K310“ überzeugte die Jury beim nationalen Finale, das am 26. Februar in Düsseldorf stattfand. Damit stehen David Winkelmann und Bruno Veltri von der WHU – Otto Beisheim School of Management im internationalen Finale, zu dem Henkel Ende März ebenfalls nach Düsseldorf einlädt. Dort treffen die Gewinner auf die besten Studententeams aus den 29 anderen Ländern, die bei dem internationalen Studentenwettbewerb teilnehmen.

  mehr...
Deutsches Finale der Henkel Innovation Challenge
19.02.2014
Deutschlands innovativste Studenten treten gegeneinander an  

Die „Henkel Innovation Challenge“, Henkels internationaler Studentenwettbewerb, geht in die nächste Runde. Seit Wochen arbeiten die Studierenden an ihren visionären Ideen und Konzepten für eine Marke oder Technologie der Zukunft. Am 26. Februar 2014 ist es nun soweit: Im deutschen Finale in Düsseldorf treten die 20 besten Studenten in Zweierteams aus ganz Deutschland an, um ihre Zukunftsideen vor einer Jury aus Henkel-Managern zu präsentieren.

  mehr...
Die Henkel Innovation Challenge startet in die 7. Runde
12.09.2013
Gesucht: Begeisterte Studenten, visionäre Ideen und überzeugende Konzepte 

Pünktlich zum Start des neuen Semesters ist es soweit: Der internationale Studentenwettbewerb von Henkel – die „Henkel Innovation Challenge“ – geht in die nächste Runde. Bereits zum siebten Mal lädt Henkel Studenten aus der ganzen Welt ein, ihre visionären Ideen und Konzepte für neue Henkel-Produkte und Technologien einzureichen. Unter dem Motto „Create. Learn. Grow.“ sind in diesem Jahr Studenten aus insgesamt 30 Ländern aufgerufen, sich bis zum 11. Dezember 2013 unter www.henkelchallenge.com zu bewerben. Besonders im Fokus stehen dabei Länder der Wachstumsregionen, wie z.B. Brasilien, die Türkei, China oder Russland.

  mehr...
Die sechs Gewinner der Henkel Innovation Challenge zusammen mit Henkel CEO-Kasper Rorsted
21.08.2013
Meet the CEO 

Einmal Kasper Rorsted persönlich treffen und den Henkel-CEO alles fragen – das durften Anfang August sechs talentierte Studenten aus Deutschland, Russland und Belgien. Die Finalisten der sechste Henkel Innovation Challenge (HIC) trafen Kasper Rorsted in seinem Büro in Düsseldorf und lernten ihn in einem persönlichen Gespräch etwas näher kennen.

  mehr...
Gewinner des Henkel Innovation Challenge
21.03.2013
Produkt-Idee 2050: „Syoss BREATHE“ 

Beim internationalen Finale der „Henkel Innovation Challenge“ in Shanghai traten 18 Studenten-Teams aus der ganzen Welt gegeneinander an. Drei Tage hatten die Studierenden Zeit, den Henkel-Managern vor Ort ihre visionären Ideen und sich selbst zu präsentieren. Dabei zeichnete die Jury das Team aus Deutschland für die beste Produktvision für das Jahr 2050 aus. Susann Tiffany Leuchtmann, aktuell Studentin an der Copenhagen Business School, und Niels Henning Adler von der Universität Mannheim sind die diesjährigen Gewinner der „Henkel Innovation Challenge“. Mit ihrer Idee von „Syoss BREATHE“ – einer Photosynthese-Haarpflegeserie – setzten sich die beiden im Finale gegen die internationale Konkurrenz durch.

  mehr...
Henkel Innovation Challenge
13.03.2013
Deutsches Studententeam bei Henkel in Shanghai 

Vom 18. bis zum 20. März findet das internationale Finale des Studentenwettbewerbs „Henkel Innovation Challenge“ in Shanghai statt. Dort treffen die 18 besten Studententeams aus der ganzen Welt aufeinander. Mit dabei ist auch ein Team aus Deutschland: Susann Tiffany Leuchtmann von der Copenhagen Business School und Niels Henning Adler von der Universität Mannheim. Als Team „Tiffany and Co“ messen sich die beiden in der chinesischen Metropole mit den anderen Finalteilnehmern.

  mehr...
Das Gewinner-Team "Tiffany and Co"
01.02.2013
Innovationsidee 2050: Photosynthese-Haarpflege 

Die deutschen Gewinner des Studentenwettbewerbs „Henkel Innovation Challenge“ stehen fest: Das Team „Tiffany and Co“ überzeugte die Jury mit seiner Vision eines Photosynthese-Haarpflegeprodukts: Syoss BREATHE. Damit steht fest, dass Susann Tiffany Leuchtmann von der Copenhagen Business School und Niels Henning Adler von der Universität Mannheim zum  internationalen Finale der „Henkel Innovation Challenge“ im März nach Shanghai reisen werden.

  mehr...
Henkel Innovation Challenge
24.01.2013
Deutschlands innovativste Studenten treten gegeneinander an  

Am 31. Januar 2013 findet das deutsche Finale des Studentenwettbewerbs „Henkel Innovation Challenge“ in Düsseldorf statt. 20 junge Visionäre aus ganz Deutschland stellen in Zweier-Teams ihre innovativen und nachhaltigen Produkt- und Technologieideen für das Jahr 2050 vor. Das Gewinner-Team aus Deutschland wird dann im Rahmen des internationalen Finales auf die besten Teams der weiteren 26 Teilnehmerländer treffen. Das internationale Finale findet in diesem Jahr zum ersten Mal außerhalb von Europa statt: in Shanghai in China, dem Heimatland der Vorjahressieger.

  mehr...
Logo Henkel Innovation Challenge 6
28.12.2012
Henkel Innovation Challenge 6 startet 2013 durch 

Studententeams aus insgesamt 27 verschiedenen Teilnehmerländern haben sich in diesem Jahr mit ihren innovativen Ideen für die sechste „Henkel Innovation Challenge“ beworben. Der internationale Studentenwettbewerb steht in diesem Jahr unter dem Motto „Triple the value you create. Create a sustainable world“ und orientiert sich an der neuen Henkel-Nachhaltigkeitsstrategie. Die Vorbereitungen für die nationalen und regionalen Finalveranstaltungen laufen bereits auf Hochtouren. In den ersten Wochen des neuen Jahres werden die Zweierteams zunächst in ihren Heimatländern gegeneinander antreten. Das deutsche Finale wird am 31. Januar in Düsseldorf stattfinden. Das große Finale findet im März in Shanghai statt. Dort werden die besten Teams aus den jeweiligen Ländern vor einer Expertenjury ihre Konzepte präsentieren. 

  mehr...
11.09.2012
Internationaler Studentenwettbewerb von Henkel startet in neue Runde  

Die „Henkel Innovation Challenge” geht im September in die sechste Runde. Studenten aus 27 verschiedenen Ländern sind eingeladen, sich mit innovativen und nachhaltigen Ideen bis zum 12. Dezember unter  www.henkelchallenge.com zu bewerben. Aufgabe ist es, ein Konzept für ein Produkt einer Henkel-Marke oder eine innovative Technologie für Kunden und Märkte im Jahr 2050 zu entwickeln.

  mehr...
02.05.2012
Team China gewinnt die „Henkel Innovation Challenge“ 

Die innovativste Idee und die beste Präsentation kamen aus China: Das Studententeam aus Hongkong konnte sich mit seiner Vision zur Erzeugung von Strom aus Wärmeenergie mittels einer neuartigen Klebstofftechnologie gegen 19 Konkurrententeams aus der ganzen Welt durchsetzen. Cheung Hoi Fai und Sun Yi sind die diesjährigen Gewinner des internationalen Studentenwettbewerbs „Henkel Innovation Challenge“.

  mehr...
25.04.2012
Düsseldorfer Studenten beim Finale in Polen 

Am 25. April startet das internationale Finale des Studentenwettbewerbs „Henkel Innovation Challenge“ in Warschau. Mit dabei das deutsche Gewinner-Team der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Die beiden Studenten Franziska Bohne und Gerd Schrörs messen sich in Polen mit Studenten aus insgesamt 20 Ländern.

  mehr...
10.02.2012
„Sprühbares Licht“ ist Studentenvision 2030  

Die deutschen Gewinner des Studentenwettbewerbs „Henkel Innovation Challenge“ stehen fest: Das Team „Hellseher“ der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf überzeugte die Jury mit ihrer Vision von „sprühbarem Licht“. Damit qualifizieren sich die jungen Visionäre für das internationale Finale im April in Polen.

  mehr...
07.02.2012
Junge Visionäre im Wettbewerb  

Am 9. Februar findet das deutsche Finale des Studentenwettbewerbs „Henkel Innovation Challenge“ in Düsseldorf statt. Junge Visionäre stellen in Zweier-Teams ihre Produktideen für das Jahr 2030 vor. Die Sieger qualifizieren sich für das internationale Finale in Polen, wo sie gegen Studenten aus 19 verschiedenen Ländern antreten.

  mehr...
26.09.2011
Henkel sucht Zukunftsvisionäre 

Pünktlich zum Start des neuen Semesters geht der internationale Studentenwettbewerb „Henkel Innovation Challenge“ in die nächste Runde. Bereits zum fünften Mal sind Studenten aller Fachrichtungen aufgefordert, in Zweier-Teams innovative Ideen für die Zukunft zu entwickeln. Bis zum 12. Dezember können sich die Studierenden unter www.henkelchallenge.com bewerben.

  mehr...
11.04.2011
Polnisches Team gewinnt Studentenwettbewerb 

Wäsche, die blitzschnell, geräuschlos und umweltfreundlich gewaschen wird, während sie im Kleiderschrank in einer Art Kleidersack hängt – das Waschmittel der Zukunft heißt Persilan Oxygen. Zumindest in der Vorstellung von Anna Szarecka und Anna Szpot  der Warsaw School of Economics aus Polen. Die beiden Studentinnen überzeugten mit ihrer innovativen Idee für ein Henkel-Produkt aus dem Jahr 2050 und gewannen so die Henkel Innovation Challenge. Damit haben sie sich beim internationalen Finale des Studentenwettbewerbs in Berlin gegen die besten Teams weltweit durchgesetzt.

  mehr...
02.03.2011
Das Jahr 2050 im Visier 

Eine Zahnpasta, die Vitamine und Medikamente enthält, oder ein Shampoo, das direkt die Wunschfrisur formt: Die Ideen der acht besten Teams aus Deutschland beim nationalen Finale der Henkel Innovation Challenge waren vielfältig und kreativ. Schließlich setzten sich Maren Ann Marienburg, Stefanie Striecks und Katharina Hempel von der Hochschule Osnabrück durch. Mit ihrer Idee vom Aok Individualizer, einem Automaten, der morgens im Spiegel das Gesicht scannt und danach eine individuelle Hautcreme erstellt, überzeugte das Trio die Jury im nationalen Finale des Studentenwettbewerbs.

  mehr...
15.09.2010
Junge Talente im internationalen Wettbewerb 

Neues Semester, neue Herausforderung – zum vierten Mal in Folge schreibt Henkel seinen erfolgreichen Studentenwettbewerb aus. Die Aufgabe: Ein  Produkt einer Henkel-Marke für das Jahr 2050 entwickeln. Dabei können in diesem Jahr erstmals Teams aus 14 europäischen Ländern sowie der Region Asien/Pazifik teilnehmen. Das international beste Team gewinnt ein Ticket „Around the world“.

  mehr...
26.04.2010
Deutsche Studenten auf Platz 1 

Elf Teams, ein Ziel: der Sieg bei der Henkel Innovation Challenge! Beim internationalen Finale des Studentenwettbewerbs in Amsterdam präsentierten außergewöhnlich gut vorbereitete Teams ihre kreativen Ideen für das Jahr 2050 – keine leichte Entscheidung für die Topmanager, die in der Jury saßen.

  mehr...
10.03.2010
Studentenvision 2050: Zeitersparnis durch Bakterien 

Kreativ und leistungsstark zeigten sich die zehn besten Teams aus Deutschland beim nationalen Finale der Henkel Innovation Challenge. In der Zentrale in Düsseldorf präsentierten sie ihre Produktideen für das Jahr 2050 vor Henkel-Managern. Die Entscheidung für das beste Team war nicht einfach. Letztendlich überzeugte das Team BioNet von der Universität Mannheim die Jury  mit ihrer Idee für ein innovatives Reinigungsprodukt.

  mehr...