Meine Sammlung

Unternehmensprofil

Henkel wurde 1876 gegründet. Weltweit vertrauen Menschen auf Innovationen, Marken und Technologien von Henkel. Im Geschäftsjahr 2016 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 18,7 Mrd. Euro und ein betriebliches Ergebnis von etwa 3,2 Mrd. Euro (bereinigt um einmalige Aufwendungen und Erträge sowie Restrukturierungsaufwendungen). Das Dax 30-Unternehmen hat seinen Sitz in Düsseldorf. Über 80 Prozent der mehr als 50.000 Mitarbeiter sind außerhalb Deutschlands tätig. Damit ist Henkel eines der am stärksten international ausgerichteten Unternehmen in Deutschland.

Drei weltweit tätige Unternehmensbereiche

Der Unternehmensbereich Adhesive Technologies (Klebstoff-Technologien) ist der weltweit führende Lösungsanbieter für Klebstoffe, Dichtstoffe und Funktionsbeschichtungen. Henkel bietet eine Vielzahl von Anwendungen, um die Bedürfnisse der unterschiedlichsten Zielgruppen zu erfüllen – für Konsumenten, Handwerk und Bau wie auch für industrielle Anwendungen. 2016 erzielte der Bereich Adhesive Technologies einen Umsatz von 8.961 Mio. Euro. Das entspricht 48 Prozent des Gesamtumsatzes.

Mit Produkten aus dem Unternehmensbereich Beauty Care ist Henkel weltweit vertreten. Beauty Care steht für Markenartikel in den Bereichen Haarcolorationen, Haarstyling und -pflege, Körperpflege, Hautpflege, Mundhygiene sowie für professionelle Anwendungen im Friseurgeschäft. 2016 erzielte der Unternehmensbereich einen Umsatz von 3.838 Mio. Euro. Das entspricht 20 Prozent des Gesamtumsatzes.

Der Unternehmensbereich Laundry & Home Care (Wasch- und Reinigungsmittel) hat schon immer eine wichtige Rolle in der 140-jährigen Erfolgsgeschichte von Henkel gespielt: 1907 kam mit Persil das erste selbsttätige Waschmittel der Welt auf den Markt. Das Geschäftsfeld Waschmittel (Laundry Care) umfasst neben Universal- und Spezialwaschmitteln auch Weichspüler, Waschkraftverstärker und Wäschepflegemittel. Im Produktportfolio des Geschäftsfelds Reinigungsmittel (Home Care) finden sich Hand- und Maschinengeschirrspülmittel, Reiniger für Bad und WC sowie Haushalts-, Glas- und Spezialreiniger. Daneben bieten wir in ausgewählten Regionen Lufterfrischer sowie Insektenschutz-Produkte für den Haushalt an. 2016 erzielte der Bereich Laundry & Home Care einen Umsatz von 5.795 Mio. Euro. Das entspricht 31 Prozent des Gesamtumsatzes von Henkel.

Unternehmenskultur

„Nachhaltig Werte schaffen“ ist der Unternehmenszweck, der alle bei Henkel vereint. Wir wollen Werte schaffen – für unsere Kunden und Konsumenten, unsere Mitarbeiter, unsere Aktionäre sowie die Gesellschaft und das Umfeld, in dem wir tätig sind.

Unsere Unternehmenskultur, der Unternehmenszweck, unsere Mission, Vision und unsere Werte bilden für alle Mitarbeiter weltweit einen klaren Handlungsrahmen. Verbindliche Verhaltensregeln haben wir in einer Reihe von Codes festgehalten. Sie stellen in allen unseren Geschäftsfeldern weltweit die Grundlage für das Verhalten und Handeln unserer Mitarbeiter dar.

Unser Unternehmenszweck: Nachhaltig Werte schaffen

Unsere Vision: Führend mit unseren Innovationen, Marken und Technologien

Unsere Mission: Unsere Kunden und Konsumenten in aller Welt schätzen uns als zuverlässigen Partner mit führenden Positionen in allen relevanten Märkten und Kategorien und einem leidenschaftlichen Team mit gemeinsamen Werten.

Unsere Werte: Kunden und Konsumenten, Mitarbeiter, wirtschaftlicher Erfolg, Nachhaltigkeit, Familienunternehmen

Strategie

Wir haben eine klare langfristige Strategie, die auf unserem Unternehmenszweck, unserer Vision, Mission und unseren Werten basiert. Das ist die Grundlage, auf der wir eine erfolgreiche Zukunft für unser Unternehmen gestalten.

Bis 2020 und darüber hinaus verfolgen wir den Anspruch, weiterhin nachhaltig profitables Wachstum zu erzielen. Wir wollen Henkel zudem noch stärker auf seine Kunden und Konsumenten ausrichten, innovativer und agiler machen – und unsere internen Prozesse sowie unsere kundenbezogenen Aktivitäten umfassend digitalisieren. Darüber hinaus liegt in allen Geschäftsaktivitäten unser Fokus auf nachhaltigem Handeln, um unsere führende Stellung in diesem Bereich auch in Zukunft weiter auszubauen. 

Dazu haben wir im Rahmen von „Henkel 2020+“ vier strategische Prioritäten definiert:

  • Wachstum vorantreiben
  • Digitalisierung beschleunigen
  • Agilität steigern
  • In Wachstum investieren

3:05Min.

Unternehmensvideo

Henkel in weniger als 4 Minuten

19.09.14

Views:

Bildmaterial

Presseinformationen

Services & Downloads

Henkel Infografik

Das Wichtigste rund um unser Unternehmen auf einen Blick.

Wulf Klüppelholz - Head of Media Relations - Corporate Communications
Wulf Klüppelholz Henkel Head of Media Relations Headquarters, Düsseldorf/Germany

Weitere Informationen